SCO: IBM-Chef soll unter Eid aussagen

SCO sieht in Sam Palmisano die Schlüsselfigur zum Erfolg

Nachdem SCO in den bisher von IBM vorgelegten Papieren offenbar keine Hinweise finden konnte, die SCOs Vorwürfe gegen IBM untermauern, soll nun - sofern es nach dem Willen von SCO geht - IBMs CEO Sam Palmisano vor Gericht unter Eid aussagen.

Artikel veröffentlicht am ,

SCO hat wiederholt umfangreiches Dokumentationsmaterial und Quelltexte bei IBM angefordert. Während IBM der Ansicht ist, SCO alle gewünschten Unterlagen übergeben zu haben, vermutet SCO, IBM halte belastendes Material zurück. Um dennoch die eigenen Vorwürfe zu untermauern, will SCO nun, dass IBM-Chef Sam Palmisano unter Eid aussagt.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter (w/m/d) IT-Projekt- & Produktmanagement
    Bw Bekleidungsmanagement GmbH, Köln
  2. (Junior) IT Operator (m/w/d)
    RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
Detailsuche

Palmisano hat Anfang 2002 das Amt als CEO bei IBM übernommen, war aber schon zuvor bei IBM in verschiedenen Positionen beschäftigt und gilt als treibende Kraft hinter dem Linux-Engagement von IBM. Aus diesem Grund will SCO auch Palmisano zur Aussage bewegen. Schließlich war Palmisano für die Linux-Strategie bei IBM zuständig und nach Ansicht von SCO war diese von vornherein darauf angelegt, geistiges Eigentum von SCO in Linux zu integrieren, um SCO so vom Markt zu drängen. Einst hatten IBM und SCO unter dem Namen "Projekt Monterey" gemeinsam an einem Linux-basierten Betriebssystem gearbeitet, bis IBM sich direkt der Unterstützung von Linux zugewandt hatte.

Den entsprechenden Antrag von SCO sowie dessen Begründung ist bei Groklaw zu finden. Allerdings muss das Gericht entscheiden, ob es dem Antrag von SCO folgt und Palmisano unter Eid aussagen muss.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


IBM 02. Aug 2007

Ihr quatschköppe, im modernsten RZ der Welt das die IBM hat laufen alle Systeme kreuz und...

DjNorad 17. Jan 2005

sprich nur von dir selbst .... ich verehre keine imaginäre fantasie-Figur (naja mit...

ck (Golem.de) 15. Jan 2005

Stimmt, witzigerweise hatte ich daran gar nicht gedacht. Ich muss mich offenbar erst...

pennbruder 14. Jan 2005

...der witz an der ganzen sache ist, dass die heutige SCO mit der damaligen nichts...

burger|ungeloggt 14. Jan 2005

und wenn er auch unter Eid kein "Geständnis" ablegt, wird SCO ihm Al Quaida-Nähe...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond

Ob sich Elon Musk so die erste Ankunft einer SpaceX-Rakete auf dem Mond vorgestellt hat?

Raumfahrt: SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond
Artikel
  1. Deutschland: E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall
    Deutschland
    E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall

    E-Commerce wird immer mehr als das Normale und Übliche empfunden, meint der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel.

  2. G413 SE, G413 TKL SE: Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld
    G413 SE, G413 TKL SE
    Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld

    Normalerweise sind mechanische Tastaturen von Logitech sehr teuer - nicht so die G413 SE und TKL SE. Die verzichten dafür auf RGB.

  3. Letzte Meile: Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen
    Letzte Meile
    Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen

    Die Telekom will von 1&1, Vodafone und Telefónica künftig erheblich mehr für die Anmietung der letzten Meile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3090 24GB 2.349€ • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • 1TB SSD PCIe 4.0 127,67€ • RX 6900XT 16 GB 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Razer Gaming-Maus 39,99€ • RX 6800XT 16GB 1.229€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /