Abo
  • Services:
Anzeige

Kostenlose Verschlüsselungssoftware konkurriert mit PGP

Ciphire Mail für Windows, Linux und MacOS X verfügbar

Mit Ciphire Mail bietet das Münchener Unternehmen Ciphire Labs eine Kryptografie-Software an, um E-Mails zu verschlüsseln und zu signieren. Dabei soll sich die Software leicht bedienen lassen und nur wenige Konfigurationen erfordern, um zwischen zwei Nutzern von Ciphire Mail verschlüsselte Nachrichten austauschen zu können.

Die Kryptografie-Software Ciphire Mail verschlüsselt E-Mails und kann diese bei Bedarf signieren. Bei der Installation wird eine gültige E-Mail-Adresse abgefragt, die dann an einen von Ciphire Labs betriebenen Server versendet wird, der die Schlüssel und Zertifikate verarbeitet.

Anzeige

Nach dieser Registrierung kann die Software eingesetzt werden, um E-Mails zu verschlüsseln und zu signieren, die an Adressaten gehen, die ebenfalls Ciphire Mail verwenden. Diesen Umstand erkennt der Ciphire-Server automatisch beim Versand einer E-Mail. Falls der Empfänger die Software nicht verwendet, wird die betreffende E-Mail lediglich signiert und auf eine Verschlüsselung verzichtet.

Ciphire Mail arbeitet mit einer Reihe von E-Mail-Clients zusammen, so dass man außer Outlook und Outlook Express unter anderem auch Mozilla, Thunderbird, Eudora, Opera, Pegasus, Mulberry, The Bat, Entourage, Apple Mail, Evolution oder KMail einsetzen kann. Die Kryptografie-Software arbeitet dabei im Hintergrund und übernimmt die Verschlüsselung oder Signierung ausgehender E-Mails, indem die erforderlichen Schlüssel und Zertifikate automatisch ausgetauscht werden.

Die Echtheit und Richtigkeit der Zertifikate soll ein eigens entwickeltes Ciphire Fingerprint System sicherstellen. Dies soll das unbemerkte Verändern der Ciphire-Mail-Nutzerdaten auf der zentralen Infrastruktur wirksam verhindern. Ciphire Mail verwendet bekannte und als sicher geltende Algorithmen und Hashes wie etwa AES, RSA und Twofish. Der Quellcode von Ciphire Mail wird voraussichtlich im Frühjahr 2005 veröffentlicht.

"Die Kommunikation über E-Mail ist derzeit noch unsicher und das Vertrauen in das Medium sinkt aufgrund von Phishing und Spam immer weiter. Anwender laufen Gefahr, dass persönliche Informationen wie Bankzugangsdaten oder Kreditkartennummern in falsche Hände geraten und dadurch finanzielle Schäden folgen beziehungsweise die eigene Identität in Misskredit gerät", erklärt Errikos Pitsos, CEO Ciphire Labs.

Ciphire Mail für Windows, Linux und MacOS X ist ab sofort für Privatanwender, gemeinnützige Organisationen und Presseorgane kostenlos als Download erhältlich. Obwohl sich die Software noch im Beta-Test befindet, eignet sie sich nach Herstellerangaben für den normalen Arbeitseinsatz. Der Beta-Status soll lediglich zeigen, dass noch einige Funktionen fehlen, wie etwa eine Anbindung an Lotus Notes, an der bereits gearbeitet wird. Für das Frühjahr 2005 ist eine kostenpflichtige Gateway-Lösung für Unternehmen geplant.


eye home zur Startseite
locutus 30. Jan 2005

damit es mit dem ADK und ausspionieren klappt, muss erst ein ADK angehängt werden. das...

Christian Helwig 17. Jan 2005

"dechiffriert die Post, bevor Sie mit Mail empfangen" d.h., jemand anderes liest meine...

Dr. Ralf... 15. Jan 2005

Allein, daß man kleine Lernfilme erstellt, spricht doch gegen PGP. Ich habe Stunden damit...

Dr. Ralf... 15. Jan 2005

Dem kann ich nur beipflichten. Auf dem Mac ist Ciphire viel bequemer als PGP, weil alles...

Nixblicker 14. Jan 2005

Hallo Gerd :-) was sie wissen ist dass ein rechner da draußen (vielleicht stellt ja...


missis notizblock / 17. Jan 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Normalpreis 250€)
  2. für 699€ statt 799€
  3. 158€ (Vergleichspreis 202€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

  1. Re: Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein...

    HexaJester | 17:47

  2. Re: Marissa Mayer II ... und noch ein Konzern...

    slead | 17:45

  3. Re: Großer Mangel sollte den Erfindergeist ankurbeln.

    thinksimple | 17:45

  4. Re: Eizo baut die besten Monitore

    Netspy | 17:44

  5. Re: Wieso Bad Staffelstein in Franken?

    Sharra | 17:44


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel