Abo
  • Services:

Blockbuster: Filme sollen weltweit zeitgleich erscheinen

Zeitgleiche Veröffentlichung im Kino und auf DVD soll Raubkopien begrenzen

Alex Sparks, Managing Director der Videotheken-Kette Blockbuster in Großbritannien, hat sich auf dem "European Film Piracy Summit" in London mit einem ungewöhnlichen Vorschlag zur Eindämmung illegaler Filmkopien zu Wort gemeldet. Filmstudios sollten nach Ansicht von Sparks ihre Filme weltweit zur gleichen Zeit ins Kino bringen, aber zum selben Zeitpunkt auch auf DVD und im Internet veröffentlichen, berichtet die BBC.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Ansicht von Sparks sollten sich die Filmstudios ein Beispiel an der Musikindustrie nehmen, die ihre Titel bereits zum legalen Download im Internet anbietet. Würden die Studios die Filme zudem zeitgleich im Kino sowie auf DVD, VHS und als Download im Internet veröffentlichen, würde das Interesse an illegalen Kopien nachlassen, ist sich Sparks laut BBC sicher.

Stellenmarkt
  1. EWM AG, Mündersbach
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg

Derzeit kommen die meisten Filme zunächst in den USA ins Kino, bevor sie ihren Weg nach Europa nehmen. Die Veröffentlichung auf DVD und VHS erfolgt erst später, auch wenn sich die Zeit, bevor ein Film auf DVD erscheint, in der letzten Zeit verkürzt hat. Die illegalen Filmkopien, die meist ihren Weg noch vor dem Filmstart nach Europa finden, würden an Bedeutung verlieren, würden die Filme weltweit zur gleichen Zeit erscheinen, so Sparks.

Die interessantesten Filme seien schließlich die, die im jeweiligen Land noch gar nicht laufen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 34,99€
  4. 103,90€

Bioto 18. Jan 2005

An einem Kinoabend ist das beste das Planen!!! Wer hat wann Zeit? Was läuft wo im Kino...

MiNZe 17. Jan 2005

..das argument mit der deutschen synchronfassung gäbe es bestimmt, jedoch könnte doch die...

MiNZe 17. Jan 2005

..man kann beim cinestar auch online karten bestellen und sich exakt aussuchen wo man...

Antworter 14. Jan 2005

Seine Frau ??? :O)


Folgen Sie uns
       


Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019)

Nubia hat eine Smartwatch mit einem flexiblen Display auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona gezeigt.

Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

    •  /