Abo
  • Services:

Alpha 6 von Mozilla 1.8 ist da

Vorerst nur englischsprachige Version verfügbar

Das Mozilla-Team stellt die sechste Alpha-Version von Mozilla 1.8 ab sofort kostenlos zum Download bereit. Im Unterschied zur Alpha 5 bringt die Version vor allem Fehlerbereinigungen und offenbar keine neuen Funktionen. Vorerst steht die aktuelle Alpha-Version nur in englischer Sprache zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Mozilla 1.8 Alpha 6 behebt einen Fehler beim Abspeichern von E-Mail-Anhängen, wenn die von einem Exchange-Server stammen, auf den per IMAP zugegriffen wird. Zudem wurden zahlreiche Verbesserungen am Spam-Filter im E-Mail-Client sowie am Popup-Blocker im Web-Browser von Mozilla vorgenommen und mehrere kleine Fehler an der Browser-Suite behoben. Ob darüber hinaus größere Neuerungen an der aktuellen Alpha vorgenommen wurden, ist derzeit nicht bekannt, weil die dafür sonst zuständige Webseite keine Informationen enthält.

Mozilla 1.8 Alpha 6 ist ab sofort für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X in englischer Sprache als Download erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  2. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)
  3. ab 589€ (Vergleichspreis Smartphone über 650€, Einzelpreis Tablet 129€)
  4. 469€ (Bestpreis!)

dOOmed246 27. Mär 2007

Horror Wallpapers Horror Wallpapers

fastix® 27. Jan 2005

Du bist bei Golem: "IT-News für Gamer") :)) fastix®

qwertzuiop 14. Jan 2005

aus der IE-diskussion halt ich mich mal raus (laßt sie es doch verwenden, ihr müßt ja...

[marie] 14. Jan 2005

Lol. Wie kriegen wir dich nur von der "Ich wäre gerne Feuerwehrmann"-Schiene runter...

FMx 13. Jan 2005

Ich denke eher das eine *gute* GUI einiges ausmachen, die muss aber nicht unbedingt...


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
    Oldtimer-Rakete
    Ein Satellit noch - dann ist Schluss

    Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
    2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
    3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

      •  /