Abo
  • Services:
Anzeige

SecurityFocus: Hacker hatte Zugriff auf T-Mobile-Server

Angeblich Zugriff auf Kundendaten, E-Mails und Fotos

Einem Hacker gelang es angeblich, Zugang zu Servern von T-Mobile zu erlangen, berichtet SecurityFocus. Mindestens ein Jahr lang habe der Hacker Zugriff auf E-Mails des US-Sicherheitsdienstes Secret Service sowie Daten von T-Mobile-Kunden gehabt. Auch soll er Zugang zu Fotos gehabt haben, die Nutzer des Sidekick mit dem Gerät geschossen haben.

Der Hacker oder besser Cracker soll versucht haben, so erlangte Daten über ein Internet-Board zu verkaufen. Zugriff habe er auf die Daten von rund 16,3 Millionen T-Mobile-Kunden gehabt, einschließlich deren Passwörter für den Web- oder E-Mail-Zugang sowie Geburtsdaten und Sozialversicherungsnummern, hieß es in dem Bericht von Kevin Poulsen, der sich auf Ermittlungsunterlagen beruft. Zugriff auf Kreditkartennummern habe der Cracker aber nicht gehabt.

Anzeige

Auch der US-Sicherheitsdienst zum Schutz des US-Präsidenten, Secret Service, soll betroffen, aber zugleich an der Aufklärung beteiligt gewesen sein, heißt es weiter. Gegenüber SecurityFocus wollten aber weder der Secret Service noch der Staatsanwalt Stellung nehmen. Der Anwalt des Beschuldigten sei nicht zu erreichen gewesen.

Auch Fotos, die angeblich Prominente wie Demi Moore und Paris Hilton mit dem Sidekick alias HipTop geschossen haben, sollen so in Umlauf gekommen sein, berichtet Poulsen, was aber aus den ihm vorliegenden Dokumenten nicht hervorgehe. Hier beruft sich Poulsen auf gut unterrichtete Quellen.


eye home zur Startseite
Hacker 22. Feb 2005

http://hacking.to/

H4ck3r 22. Feb 2005

Das F.B.I. hat alle Seiten geschlossen... Alle Bilder und Nummern auf http://hacking.to

glubscher 20. Feb 2005

Hier sind die Fotos! http://www.gulli.com/aktuell/parishilton.html Kein Scheiss.

Steve 13. Jan 2005

...bzw. der T-Konzern die Kosten (Prozess, Kosten für neue Sicherheitseinrichtungen...

pepsi10081955 13. Jan 2005

versteh gar nicht was die ganze aufregung hier soll - wurde hier in deutschland jemand...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Regierung von Oberbayern, München
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  3. über Hays AG, Hamburg
  4. symmedia GmbH, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Ist doch alles "kostenlos"

    FreierLukas | 00:18

  2. Re: Ich hätte gerne eine schnelle Leitung

    DerDy | 00:14

  3. Auch wenn der Standortdienst abgeschaltet ist?

    sss123 | 00:11

  4. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    NaruHina | 00:05

  5. Recht hat er. Wichtiger als Geschwindigkeit ist...

    DerDy | 00:02


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel