Abo
  • Services:

AVerMedias Hybrid-TV-Karte auch mit DVB-T ab Februar (Upd.)

PCI-Karte mit Analog- und DVB-T-Tuner bald auch in Deutschland erhältlich

AVerMedia will seine bereits Anfang 2004 angekündigte TV-Tuner-Karte "AVerTV Hybrid PCI Card A16A" ab Februar 2005 auch in Deutschland ausliefern. Die einst mit Codenamen A168 versehene PC-Steckkarte beherbergt je einen Tuner für Analogfernsehen und digitales, terrestrisches Fernsehen (DVB-T). Zusätzlich steckt in der für den hiesigen Markt weiterentwickelten PCI-Karte ein Radio-Empfänger.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der mitgelieferten Windows-Software werden ein automatischer Sendersuchlauf, eine Mehrkanal-Vorschau, das Erstellen individueller Programmgruppen, ein Sende- und Aufnahmeplaner, Teletext (für PAL) sowie eine Time-Shifting-Funktion fürs Fernsehgucken und Stereo-Sound für FM-Radio geboten. Eine Aufzeichnung soll ins MPEG-1- und MPEG-2-Format möglich sein; auf Hardware-Encoding im Analog-Tuner hat AVerMedia verzichtet, so dass die CPU die Videokompression erledigen muss.

AVerTV Hybrid PCI Card A16A
AVerTV Hybrid PCI Card A16A
Stellenmarkt
  1. Class.Ing-Ingenieurpartnerschaft für Mediendatenmanagement Scherenschlich & Rukavina, Salzkotten/Oberntudorf
  2. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

TV- und FM-Tuner sowie Video- und Audio-Decoder stammen von Philips. Die Karte verfügt über einen TV- und Radio-Antenneneingang. Weitere Video- und Audio-Ein- und -Ausgänge werden nicht geboten.

Die AVerTV Hybrid PCI Card A16A soll ab Ende Februar 2005 in Deutschland erhältlich sein. Einen Preis blieb der Hersteller noch schuldig, da erstmal nur an Systemintegratoren geliefert werden soll. Hauppauge hatte Ende 2004 ebenfalls eine Hybrid-Tuner-Karte angekündigt; das WinTV NOVA-TA-MCE getaufte Produkt soll aber nur Systemherstellern angeboten werden. Wer beides im PC braucht, Analog- und Digital-Fernsehen, kann allerdings auch zwei verschiedene Einzel-Tuner-Karten ins System stecken und muss nicht notwendigerweise auf Dual- bzw. Hybrid-Tuner-Karten warten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 1,49€
  4. (-15%) 23,79€

DrFish 12. Jan 2005

http://www.libsdl.org/index.php http://www.opengl.org Und jetzt darfst du auf die Wiese..

Hänschen 12. Jan 2005

Guckst du im erten Posting ;-)

HoltMichHierRaus 12. Jan 2005

.... Du bist anscheinend einer der wenigen Glücklichen deren Geld durch den Hauppauge...

nobby 12. Jan 2005

Was beschwerst du dich? Du hast doch "etwas off-Topic" geschrieben. Jetzt ist der Thread...

z0rK 12. Jan 2005

Wenn du spielen willst (DirectX-Spiele), dann gibts da Cedega (http://www.transgaming...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /