Abo
  • Services:
Anzeige

LaCie: Neue Netzwerkfestplatten und weiteres RAID-System

Netzwerkfestplatte per USB 2.0 und Ethernet nutzbar

Neben einer Festplatte mit integrierten Audio- und Videoausgängen hat LaCie auch drei für professionellere Anwendungsbereiche gedachte externe Festplatten vorgestellt. Darunter eine Ethernet-Festplatte mit 1 Terabyte Speicherplatz, eine Ethernet/USB-2.0-Festplatte und ein Firewire-800-/USB-2.0-Festplattensystem, das auch RAID 5 inkl. Hot Spare Disk unterstützt.

Das RAID-Subsystem "Biggest F800" wird es in Varianten mit je vier 250-GByte- (1 Terabyte), 400-GByte- (1,6 Terabyte) oder 500-GByte-ATA-Laufwerken (2 Terabyte) geben. Das Array mit vier Laufwerksschächten unterstützt die RAID-Stufen 0, 0+1, 5 und RAID 5 mit Hot Spare Disk. Die Einstellung der verschiedenen RAID-Ebenen erfolgt über den integrierten RAID-Controller.

Anzeige
Biggest F800
Biggest F800

Der Betriebsstatus soll ständig durch ein hintergrundbeleuchtetes LCD angezeigt werden. Droht eine Überhitzung oder fällt ein Laufwerk aus, benachrichtigt das Biggest F800 den Administrator durch ein akustisches Warnsignal oder per E-Mail und leitet automatisch eine Wiederherstellung des fehlerhaften Laufwerks über RAID 5 ein.

Ins Biggest F800 eingesteckte Festplatten lassen sich im laufenden Betrieb auswechseln, das Gleiche gilt für die im Aluminiumgehäuse der Biggest F800 steckenden Lüfter. Steigt die Hitze im Gehäuse zu stark an, etwa durch einen ausgefallenen Lüfter, so kann sich die Biggest F800 auch automatisch selbst abschalten. Die Stromversorgung erfolgt über ein internes Netzzteil, ohne Festplatten wiegt das RAID-Gehäuse 6,65 kg.

Angeschlossen an PC oder Mac wird die Biggest F800 per Firewire 800- oder USB-2.0-Schnittstelle. Treiber sollen nicht vonnöten sein. Das LaCie Biggest F800 soll ab Anfang März 2005 für 1.589,- (LaCie Biggest F800 1TB), 2.359,- Euro (LaCie Biggest F800 1,6TB) bzw. 3.479,- Euro (LaCie Biggest F800 2TB) erhältlich sein.

LaCie: Neue Netzwerkfestplatten und weiteres RAID-System 

eye home zur Startseite
sicherer 12. Jan 2005

Tape teuer und umständlich wenn auch sicherer einfach aud eine andere weitere HDD...

RTD 11. Jan 2005

wäre in der Tat ziemlich schlapp...

RTD 11. Jan 2005

wie viele...und wie lange...wie teuer...

krille 11. Jan 2005

Tapes

miccom 11. Jan 2005

habe ich gemacht, aber wenn ich das richtig gelesen habe, bietet linksys quasi nur den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Voith Digital Solutions GmbH, Ulm
  2. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  3. über Hays AG, Mannheim
  4. Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Freiburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 1,49€
  2. (-33%) 9,99€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 10,99€, Anno 2070 Königsedition für 6,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    bombinho | 23:31

  2. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    Fredauf | 23:28

  3. Re: Tja, der Markt regelt das schon

    bombinho | 23:27

  4. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    bombinho | 23:22

  5. !TOP News! Eisberge sind schlecht fuer die Titanic

    zonk | 23:18


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel