Abo
  • Services:

Plextor: DL-Medien mit 6x brennen dank Firmware-Update

Firmware-Update für PX-716 angekündigt

Mit einem kostenlosen Firmware-Update will Plextor seinem DVD-Double-Layer-Brenner PX-716 Beine machen. Der Brenner soll mit neuer Firmware Double-Layer-Medien mit 6facher Geschwindigkeit beschreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einem Update auf die Firmware-Version 1.04, das Mitte Januar 2005 erscheinen soll, will Plextor den DVD-Brenner zunächst DVD+R-DL-Medien mit 6fach beschreiben lassen. DVD-R-DL-Medien beschreibt er zunächst weiterhin nur mit 2fach, was sich mit einem Update auf die Firmware-Version 1.05 Anfang März ändern soll. Dann sollen auch DVD-R-DL-Medien mit 6fach beschrieben werden.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Hannover
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München

Das Update auf die Version 1.04 soll aber noch mehr Änderungen bringen. So soll der Brenner dann DVD+RW-Medien mit 8fach beschreiben können und auch neue DVD+/-R-Medien mit 16fach beschreiben können.

Die Updates für die Firmware des PX-716 will Plextor unter www.plextor-europe.com zum Download anbieten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Fenris 12. Jan 2005

Danke für die Tips. Allerdings erstellt PVAStrumento doch auch die .idd-Files? (wenn ich...

Biernot 11. Jan 2005

Gute Programmauswahl. Wenn du aber schon MPEG2Schnitt nimmst, dann würde ich zum demuxen...

GRiNSER 11. Jan 2005

deswegen war der bei keinem händler verfügbar bis jetz ;) naja ich werd mir...

Andreas... 11. Jan 2005

Ich glaub ernsthaft runtermachen will den hier keiner. Ist doch eher so, das man bisher...

GRiNSER 11. Jan 2005

herrje, bis gabs immer noch einen grund einen plex einem anderen brenner vorzuziehen...


Folgen Sie uns
       


Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht

Der Alstom Aptis kann mit beiden Achsen lenken und ist deshalb besonders wendig. Wir sind in Berlin eine Runde mit dem Elektrobus gefahren.

Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
    Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
    2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
    3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

    Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

    1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

      •  /