Abo
  • Services:

Günstige 19-Zoll-TFT-Displays von Belinea

In zwei Farbstellungen erhältlich

Maxdata stellt zwei neue 19-Zoll-TFT-Displays der Belinea-Familie vor. Beide Modelle arbeiten mit der TN-Panel-Technologie und zeichnen sich durch ihren niedrigen Preis aus. Die Auflösung liegt bei 1.280 x 1.024 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Kontrastverhältnis wird mit 500:1 angegeben und der Betrachtungswinkel mit 170 Grad. Die Helligkeit gibt der Hersteller mit 250 Candela pro Quadratmeter an. Die beiden neuen Modelle sollen eine Reaktionszeit von lediglich 16 Millisekunden ausweisen und unterscheiden sich nur durch ihre Gehäusefarbe. Der Belinea 10 19 01 ist grau und der Belinea 10 19 02 silbrig. Leider ist nur ein analoger VGA-Eingang vorhanden. Die Geräte sind ferner mit eingebauten Lautsprechern versehen.

Beide Modelle sollen ab Januar 2005 verfügbar sein und 346,84 Euro kosten. Im Preis inbegriffen ist ein dreijähriger Garantie-Austausch-Service, der alle Bauteile, also auch das Panel und die Hintergrundbeleuchtung, umfasst.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. ab 349€
  3. und 4 Spiele gratis erhalten

TanteHexe 12. Jan 2005

..wahrscheinlich wegen den anfallenden Zollgebühren. Mit DVI -> Unterhaltungsgerät ohne...

Rainer P 11. Jan 2005

Wir haben es bei mir in der Firma häufiger stehen, für Standard-Office Anwendungen ist es...

Rainer P 11. Jan 2005

Du zahlst die 330€ mehr nicht für das ein Zoll, sondern für die höhere Auflösung, das...

Jens von der Heydt 11. Jan 2005

Hast Du das Display selbst und kannst es empfehlen? Ich bin momentan auf der Suche nach...

anybody 11. Jan 2005

Hmmm, das sind 300€ mehr als man z.B. für den Iiyama E485S 19" bezahlt. 300€ mehr für 1...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /