Abo
  • Services:

Online-Rollenspiel Wish am Ende

... und mit ihm sein Entwickler Mutable Realms

Mit Wish beißt ein weiteres in Entwicklung befindliches Online-Rollenspiel noch vor dem Start ins Gras. Das gleiche Schicksal ereilt das Wish-Entwicklerstudio Mutable Realms, das auf der offiziellen Wish-Website sein eigenes und das Ende von Wish bekannt gab.

Artikel veröffentlicht am ,

Wish
Wish
"Nach sorgfältiger Überprüfung aller Fakten und der Analyse aller Daten, die wir bisher aus der Anfang Januar gestarteten Wish Beta 2.0 gesammelt haben, entschlossen wir uns, das Wish-Projekt abzubrechen", so Mutable Realms kurz vor der Beendigung der Beta am 9. Januar 2005. Man habe mit den Fans gerne zusammengearbeitet und bedauere die Entwicklung sehr. Der Konkurrenz wünscht Mutable Realms viel Glück und dass sie nicht das gleiche Schicksal ereile.

Stellenmarkt
  1. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. ENERCON GmbH, Aurich

Wish
Wish
Wish ging etwas andere Wege als die Konkurrenz, was auch Anlass für Kritik bot: Es wurde auf Point-&-Klick-Steuerung gesetzt und die Gegner zeigten ihre Stärke nicht an, was vor allem das wiederholte Ableben von Wish-Einsteigern förderte. Dafür sollten sich bis zu 10.000 Spieler auf einem Server tummeln können, ohne dabei durch Zonen-Wechsel beim Erforschen der Wish-Welt gestört zu werden.

Den eigentlichen Grund für die Einstellung von Wish und des eigenen Geschäftsbetriebs nannte Mutable Realms nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  2. (heute u. a. Eufy Saugroboter für 149,99€, Gartengeräte von Bosch)
  3. 99,00€
  4. (u. a. Outward 31,99€, Dirt Rally 2.0 Day One Edition 24,29€, Resident Evil 7 6,99€, Football...

Steeler 12. Jan 2005

Desotho, mein Freund, also gut. Ich habe zwar nichts verallgemeinert, sondern nur den...

Bully 12. Jan 2005

Und genug Leute hatten se auch! Keine Werbung gemacht und trotzdem haben sich für die...

Bully 12. Jan 2005

So ein dummgelabers wie von Dir hab ich noch nie gehört^^ Im Forum wurde es HOCHGELOBT!

Bibabuzzelmann 12. Jan 2005

Jo genau, obwohls auch ohne RPGs nicht anderst wäre...so ist das nunmal in den...

Bibabuzzelmann 12. Jan 2005

Vieleicht solltest du eine anderes Genre anstatt RPG wählen *g


Folgen Sie uns
       


Speedport Pro - Test

Der Speedport Pro ist gerade im WLAN verglichen mit dem älteren Speedport Hybrid eine Verbesserung. Allerdings zeigt sich in unserem Test auch, dass die maximale Datenrate nicht steigt. Eher das Gegenteil ist der Fall.

Speedport Pro - Test Video aufrufen
Programmierer: Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert
Programmierer
Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert

Der nun offiziell beendete GPL-Streit zwischen Linux-Entwickler Christoph Hellwig und VMware zeigt eklatant, wie schwer sich moderne Software-Entwicklung im aktuellen Urheberrecht abbilden lässt. Immerhin wird klarer, wie derartige Klagen künftig gestaltet werden müssen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Urheberrecht Frag den Staat darf Glyphosat-Gutachten nicht publizieren
  2. Vor der Abstimmung Mehr als 100.000 Menschen demonstrieren gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13

Verschlüsselung: Ärger für die PGP-Keyserver
Verschlüsselung
Ärger für die PGP-Keyserver

Die Schlüsselserver für PGP sind so ausgelegt, dass sie fast alles ungeprüft akzeptieren. Das führt zu zahlreichen Problemen, zuletzt wurden die Keyserver aufgrund von Angriffen mit vergifteten Schlüsseln immer unzuverlässiger.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. OpenPGP/GnuPG Signaturen fälschen mit HTML und Bildern
  2. GPG-Entwickler Sequoia-Projekt baut OpenPGP in Rust

ANC-Kopfhörer im Test: Mit Ach und Krach
ANC-Kopfhörer im Test
Mit Ach und Krach

Der neue ANC-Kopfhörer von Audio Technica ist in einem Bereich sogar besser als unsere derzeitigen Favoriten von Sony und Bose - ausgerechnet in der entscheidenden Disziplin schwächelt er aber.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Surface Headphones Microsofts erster ANC-Bluetooth-Kopfhörer kostet 380 Euro
  2. Sonys WH-1000XM3 Oberklasse-ANC-Kopfhörer hat Kälteprobleme
  3. Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    •  /