Abo
  • Services:
Anzeige

Elder Scrolls IV - Neue Screenshots vom Morrowind-Nachfolger

Beeindruckende Landschaften und Szenen erfordern schnelle PCs

Mit weiteren neuen Screenshots zeigt Bethesda Softworks eindrucksvoll, was für eine Grafikqualität vom Morrowind-Nachfolger "The Elder Scrolls IV: Oblivion" auf PCs und künftigen Konsolen zu erwarten ist. In Entwicklung ist das Einzelspieler-Rollenspiel Oblivion bereits seit Mitte 2002, bis jetzt ist nicht bekannt gegeben worden, wann das Spiel erscheinen wird.

Screenshot #1 (PC)
Screenshot #1 (PC)
Oblivion soll die guten Ideen aus Daggerfall und Morrowind übernehmen und mit komplett überarbeitetem Spielsystem sowie mit im Vergleich zu Morrowind deutlich größerer, aber auch - dank Reittieren - schneller in Ich- und Beobachter-Perspektive erforschbarer Welt ausgestattet sein. Die Entwickler versprechen diesmal auch Wälder, nicht nur Stein- und Graslandschaften. Wie auch die Screenshots zeigen, wird Oblivion in voller Grafikpracht wohl nur auf High-End-Maschinen mit leistungsfähiger Grafikkarte zu bewundern sein - noch wurden aber keine Hardware-Voraussetzungen genannt.

Anzeige

Screenshot #2 (PC)
Screenshot #2 (PC)
Überarbeitet werden Spielintelligenz, Dialoge mit computergesteuerten Charakteren sowie Magie und Kampf. Bei Letzterem wird es diesmal keine Wurfwaffen und Armbrüste mehr geben, dafür aber ein ausgefeilteres Bogenschieß-System. Nur für PC-Besitzer wird wieder das "TES Construction Set" beigepackt, damit die Fangemeinde eigene Erweiterungen auch für Oblivion entwickeln kann.

Die eigenständige Geschichte von Oblivion hat mit der von Morrowind und der der anderen Elder-Scrolls-Titel nichts zu tun, abgesehen davon, dass mit ihr die Elder-Scrolls-Welt noch etwas detaillierter wird.


eye home zur Startseite
Bibabuzzelmann 22. Mär 2006

Das hier sollte man sich mal durchlesen...... http://www.demonews.de/kurznachrichten...

seppel 12. Feb 2005

naja bei der xbox lief es nur gut weil ich sie umgebaut habe. ansonsten war es das erste...

Rene 26. Jan 2005

Mag ja sein, die Screen sehen aber schon nach CPU und GK Power aus. Hoffe aber mal das...

trust 14. Jan 2005

Als ich das gesehen habe, dachte ich eigentlich, dass das eine Unreal3-Lizenz wäre... ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KDO Service GmbH, Oldenburg
  2. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  3. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund
  4. msg DAVID GmbH, Braunschweig


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: Emulation ist Käse, Android-Layer wäre wichtig

    DarkWildcard | 10:05

  2. Re: Wo ist die Klage von Intel?

    Limit | 10:03

  3. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    LH | 09:59

  4. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Algo | 09:58

  5. Re: Wow! Unglaublich!

    FalschesEnde | 09:48


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel