Internet Explorer: Exploit für Monate altes Sicherheitsloch

Auch Systeme mit Service Pack 2 für Windows XP betroffen

Wie das Internet Storm Center berichtet, wurde den Sicherheitsfachleuten ein Exploit eines mehrere Monate alten Sicherheitslochs im Internet Explorer gemeldet. Die Cross-Site-Scripting-Lücke in Microsofts Browser erlaubt es einem Angreifer, beliebigen Programmcode auf einem fremden System auszuführen und sich so eine umfassende Kontrolle darüber zu verschaffen. Einen Patch bietet Microsoft bislang nicht an.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach den Erkenntnissen des Internet Storm Centers befinden sich Webseiten in Umlauf, die eine der im Oktober 2004 entdeckten Sicherheitslücken im Internet Explorer für ihre Zwecke missbrauchen und eine Datei ohne Wissen des Anwenders auf den eigenen Rechner laden. Demnach genügt bereits der Besuch einer entsprechend präparierten Webseite mit dem Internet Explorer, um Opfer eines solchen Angriffs zu werden.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Android, Navigation und Map (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
  2. IT-Support / Administrator / Developer für MS-Dynamics (m/w/d)
    Krannich Group GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
Detailsuche

Das Sicherheitsloch im Internet Explorer ist Microsoft mittlerweile seit mehr als drei Monaten bekannt, ohne dass bislang ein Patch erschienen ist. Anfällig für den Exploit sollen alle Systeme mit dem Internet Explorer 6 sein. Ob auch frühere Versionen vom Internet Explorer betroffen sind, ist derzeit nicht bekannt. Auch die Installation des Service Pack 2 für Windows XP hilft nicht, weil das Sicherheitsloch die darin enthaltenen Sicherheitsvorkehrungen umgeht.

Das Sicherheitsrisiko lässt sich derzeit nur umgehen, indem Active Scripting im Internet Explorer deaktiviert wird oder man einen anderen Browser verwendet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Kaffesatz 11. Jan 2005

zum Glück ist es nur der IE und nicht der ganze Kernel ..

roger rabbit 11. Jan 2005

eher wie vogel strauß :) *kopfindensandsteck*

adny 11. Jan 2005

Lass' mich raten..... Dein Nick ist Dein Motto, oder?

kernel_panic 10. Jan 2005

Dieser Schluß liegt zwar recht nahe, jedoch gibt es da etwas zu bedenken: Firefox ist...

Mettwurst 10. Jan 2005

Monokulturen... ...sind immer anfälliger, das ist nicht nur in der Natur so! Daher ist es...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /