Abo
  • Services:

Vodafone zeigt Fernsehfilm vorab per UMTS

RTL-Liebeskomödie wird vorab 14 Mal bei Vodafone-Live wiederholt

Vodafone will seinen UMTS-Kunden den Fernsehfilm "Was Sie schon immer über Singles wissen wollten" vorab auf deren Handy zeigen. Der 90-minütige Film wird komplett auf das Handy gestreamt, noch bevor der Film bei RTL ausgestrahlt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Film soll zwischen Dienstag, dem 11. Januar 2005 um 12.00 Uhr und dem folgenden Mittwochabend alle 90 Minuten wiederholt werden. UMTS-Kunden von Vodafone finden den Film im Vodafone-Live-Portal unter "RTLmobile Movie".

Mit dem Angebot will Vodafone die Möglichkeiten von UMTS demonstrieren, wird der Film via UMTS doch 14 Mal gezeigt. Zusätzliche Kosten sollen den UMTS-Kunden nicht entstehen, sofern sie die Tarifoption Happy live! oder Happy live!-UMTS nutzen bzw. in einem der Tarife Vodafone UMTS SpezialPaket sind. In den sonstigen Tarifen mit Mindestlaufzeit fallen allerdings die üblichen Verbindungsentgelte an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. ab 399€

Tubaman 12. Jan 2005

Das sind die Gebühren für Computer und nicht Rundfunkempfangsgeräte! Wie in diesem...

jason 08. Jan 2005

der film wird nicht in den beiden stunden reingerechnet. aber es fallen möglw...

Johnny Cache 08. Jan 2005

Njein. Zwar hat du rein logisch gesehen schon recht damit, aber Logik ist ein Konzept da...

SFX 08. Jan 2005

An alle GEZ-Diskutierer: Beim Streaming ist die Frage nach Gebühren überflüssig weil eine...

Alex 07. Jan 2005

Ich denke sogar, das funktioniert schon ganz gut. Nokia hat inzwischen die 2. Generation...


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /