Abo
  • Services:
Anzeige

Olympus: 5-Megapixel-Kamera mit 5fach-Zoom

Olympus C-55 ZOOM mit vielen Einstellmöglichkeiten

Olympus bringt mit der C-55 ZOOM eine brennweitenstarke Digitalkamera auf den Markt, die eine Auflösung von 5 Megapixeln aufweist. Wie bei ihrer großen Schwester, der C-70 ZOOM, kann der Anwender nahezu jeden Parameter der Aufnahme beeinflussen, z.B. mit der Blenden- und Verschlusszeitvorwahl.

Olympus C-55 ZOOM
Olympus C-55 ZOOM
Das 1:2,8 bis 4,8, 5fach-Zoomobjektiv (entspricht 38 bis 190 mm bei einer 35-mm-Kamera) kann zudem um ein 4faches Digitalzoom erweitert werden. Makroaufnahmen lassen sich aus einer Entfernung bis zu 2 cm machen.

Anzeige

Für die Betrachtung der Bilder ist die Kamera mit einem 5,1 cm großen LC-Display mit 115.000 Pixeln ausgestattet, das Bilder auch in einem Kalender sowie verschiedenen Wiedergabe-Modi wie Dia-Show, Überblenden und Zoom präsentiert. Mit einem Echtzeit-Histogramm sollen Überbelichtungen vermieden werden.

Olympus C-55 ZOOM
Olympus C-55 ZOOM
Mit dem 143-Punkt-TTL-Autofokussystem soll eine schnelle Scharfstellung sichergestellt werden. Bis zu 2,7 Bilder pro Sekunde können im Sequenzmodus aufgenommen werden. Neben der vollständigen Kontrolle über die Belichtung kann der Anwender auch die Blenden- oder Verschlusszeitvorwahl nutzen. Natürlich stehen bei diesem Modell ebenso Automatikfunktionen wie eine Reihe voreingestellter Aufnahmeprogramme zur Verfügung. Darüber hinaus ist die C-55 ZOOM mit einer so genannten "My Mode"-Funktion ausgestattet. Damit können vier bevorzugte Kameraeinstellungen gespeichert und schnell wieder aufgerufen werden. Die Verschlusszeiten rangieren zwischen 15 und 1/2.000 Sekunden, die ISO-Empfindlichkeit zwischen 80 und 400.

Olympus C-55 ZOOM
Olympus C-55 ZOOM
Die Länge der Videos mit 320 x 240 Pixeln, die die Kamera inklusive Ton mit 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen kann, wird lediglich von der Kapazität der Speicherkarte (xD-Picture Card) begrenzt. Die Kamera verwendet AA-Akkus (LR6) zur Stromversorgung. Zur Reichweite machte der Hersteller keine Angaben. Die Kamera misst 110 x 67 x 47 mm und wiegt 245 Gramm.

Im Lieferumfang der Olympus C-55 ZOOM sind die Olympus Master Software enthalten, eine 16 MByte große xD-Picture Card und ein Set Alkali-Batterien. Die neue Kamera soll ab März 2005 verfügbar sein. Den Preis nannte Olympus noch nicht.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Munich International School e. V., Starnberg Raum München
  2. Robert Bosch Elektronik GmbH, Salzgitter
  3. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart
  4. Mitscherlich PartmbB, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 699€ statt 799€
  2. 158€ (Vergleichspreis 202€)
  3. 83,99€ (Vergleichspreis 111€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  2. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  3. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  4. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  5. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  6. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  7. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  8. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  9. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  10. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  1. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    gadthrawn | 10:23

  2. Re: Ich glaube, das V in &#8222...

    Pizzabrot | 10:21

  3. Re: Erinnert mich an meine Ausbildung...

    moa | 10:20

  4. Re: Und wieder:

    bolzen | 10:19

  5. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    Third Life | 10:19


  1. 10:16

  2. 09:41

  3. 09:20

  4. 09:06

  5. 09:03

  6. 07:38

  7. 20:00

  8. 18:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel