Abo
  • Services:

Phantom-Streit: Infinium Labs unterliegt HardOCP

Richter stellt Hardware-Website von Anschuldigungen frei

Mit seiner PC-Spielekonsole Phantom plus zugehöriger Online-Spieledistrubution will Infinium Labs im Jahr 2005 zur neuen Konkurrenz für GameCube, PS2 und Xbox werden. Die ständigen Verspätungen des ursprünglich für Ende 2003 geplanten Systems und schließlich auch die 2004 eingereichte Klage gegen die kritische Hardware-Site HardOCP haben dem Unternehmen jedoch viel Kritik eingebracht - dass Infinium Labs nun gegen die kritische Hardware-Site HardOCP verloren hat, bringt noch Spott hinzu.

Artikel veröffentlicht am ,

HardOCP hatte wegen der ständigen Phantom-Verschiebungen die Unternehmensführung von Infinium Labs durchleuchtet und einige interessante Details veröffentlicht. Infinium warf HardOCP daraufhin unter anderem unlautere Geschäftsmethoden, unlauteren Wettbewerb und die unerlaubte Verwendung von Infinium-Labs-Marken vor. Am 3. Januar 2005 entschied der zuständige Richter, dass die Anschuldigungen nicht zutreffend seien, wie im von HardOCP veröffentlichten Dokument nachzulesen ist. Lediglich die Bezahlung der Gerichts- und Anwaltskosten müssten nun vom Gesetzgeber und den Streitparteien geklärt werden.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Die Publikation des im September 2003 erschienenden kritischen Artikels hat HardOCP dank Infinium Labs' gescheiterter Klage bisher 200.000 US-Dollar gekostet, wie HardOCP-Betreiber Kyle Bennett angab. "Vielleicht können wir uns nun wieder wichtigeren Dingen widmen, dem Erstellen solider, informativer Inhalte für unsere Leser", so Bennett, demzufolge 2004 wegen des Rechtsstreits eine große Belastung war.

Wie Infinium Labs nun reagiert, bleibt abzuwarten - das Unternehmen könnte rechtlich durchaus einen weiteren Schritt versuchen. Auf whereisphantom.com wurde prompt eine angeblich vom Infinium-Labs-CEO Tim Roberts stammende und bisher nicht verifizierte interne E-Mail veröffentlicht, der zufolge Infinium Labs sich lieber um die Produktentwicklung und weniger Rechtsstreitigkeiten widmen will - aber auch indirekt beklagt, dass HardOCP die Pressefreiheit missbraucht hätte.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 4,44€
  2. 31,99€
  3. 2,99€

RoD 21. Mai 2005

lesen: http://www.hardocp.com/article.html?art=NTEy dann is alles klar :)

MNO 07. Jan 2005

Ich würde dagegen halten. 2 Kästen Bier. Die Konsole wird irgendwann zu kaufen sein. Die...

Flippy 07. Jan 2005

und selbst wenn die rauskommt.. ich habe zweifel, dass diese "konsole" überhaupt chancen...

Auch-nur-was... 06. Jan 2005

Da gebe ich dir recht...... Das riecht danach das die Chefs von Infinium in die Richtung...

ein Gamer 06. Jan 2005

afaik wurde die hardware doch auch mal umgestellt wegen der kommenden Konkurrenzprodukte...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

    •  /