Abo
  • Services:
Anzeige

Adobe Reader 7.0 für Linux (Update)

Beta-Version der Software steht zum Download bereit

Adobe hat jetzt eine Beta-Version seines Adobe Reader 7.0 für Linux veröffentlicht. Damit lassen sich PDF-Dateien, die mit Acrobat 7.0 unter Verwendung von dessen neuen Funktionen erstellt werden, auch unter Linux anzeigen.

Die Beta-Version des Adobe Reader 7.0 stellt der Hersteller zwar auf seinen Webseiten zum Download zur Verfügung, verlangt aber eine umfangreiche Registrierung und die Unterzeichnung einen Vertrages mit Verschwiegenheitsklausel, bevor Interessierte die Software herunterladen können.

Anzeige

Aktuell bietet Adobe nur den Acrobat Reader 5.0.10 für Linux zum Download an, der Adobe Reader 6 erschien für Linux nicht.

Der Adobe Reader 7 für Windows ist bereits fertig und steht in zwei Versionen zum Download bereit. In der Professional-Ausführung behält die Software Ebenen- und Objektinformationen aus technischen Zeichnungen bei, so dass sich diese leicht weiterbearbeiten lassen. Die Standard- und Professional-Version erhielten zudem eine bessere LiveCycle-Anbindung sowie eine verbesserte Dokumentenverwaltung, die Minibildchen von PDF-Dateien für ein einfacheres Auffinden von bestimmten Dokumenten anzeigt. Zudem kommen die beiden mit überarbeiteter Formular-Erstellung. Verschlüsselte PDFs können ab Acrobat 7.0 erstmals auch mit einem Ablaufdatum versehen werden, ab dem sie auch mit korrektem Passwort nicht mehr geöffnet werden können.

Erstmals lassen sich mit dem Acrobat-7.0-Format auch Dateien an PDFs anhängen. Dies gilt für PDF- und andere Dateien bzw. Seiten aus Dateien - hierfür können jeweils eigene Verwendungsrechte zur Verwendung und Bearbeitung vergeben werden. Die Standard-Version verarbeitet nur Anhänge von Tabellen und Pixelbildern. Mit Hilfe eines 3D-Plug-Ins lassen sich nun interaktive, animierte 3D-Inhalte in PDF-Dateien einbinden. Zum Einbetten von 3D-Inhalten ist Acrobat 7.0 Professional erforderlich, zur Darstellung der neue Reader.

Nachtrag (6.1.2005, 13:36):
Mittlerweile hat Adobe die Seite zur Registrierung für den Beta-Download offenbar abgeschaltet.


eye home zur Startseite
Patrique 12. Jan 2005

Jo, es gibt PS. Das wird wirklich ueberall gleich dargestellt. Bei PDF gibt es zwischen...

Kaffesatz 11. Jan 2005

das sagt einer der nen Linux Kernel aufm Rechner hat ... haha! .. plaintext gibts sonst...

esgehtauchohne 11. Jan 2005

gibts eigentl. irgendein os pendant zu pdf? so langsam wird mir dieses format unheimlich...

luzifer 10. Jan 2005

Ich bräuchte wirklich mal ein Update. Die Dokumente die nicht ordentlich angezeigt werden...

sindbad 07. Jan 2005

nach dem abschalten kommt das reaktivieren ;-) atm gehts wieder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  2. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  4. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  5. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  6. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  7. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  8. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  9. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  10. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: 11 Jahre Support ...

    Marco22 | 20:48

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    plutoniumsulfat | 20:46

  3. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Unix_Linux | 20:34

  4. Re: Ja nee, is klar

    quark2017 | 20:32

  5. Langweilig

    deefens | 20:30


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel