Abo
  • Services:

Verbatim plant Double-Layer-DVD+R mit 8x

8,5-GByte-DVD+R-DL in weniger als 16 Minuten gebrannt

Verbatim hat anlässlich der CES 2005 in Las Vegas die technische Machbarkeit von mit 8facher Geschwindigkeit brennbaren Double-Layer-DVD+R in Aussicht gestellt. Man will Mustermedien an diverse Laufwerkshersteller liefern, damit diese die Entwicklung und Optimierung ihrer Geräte vorantreiben können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die DVD+R-DL-Medien mit einer Kapazität von 8,5 GByte sollen in weniger als 16 Minuten gebrannt werden können. Die Verbatim-8x-DVD+R-DL-Medien werden für das dritte Quartal 2005 auf dem Markt erwartet.

Derzeit sind die schnellsten Double-Layer-Brenner in der Lage, die Medien mit maximal vierfacher Geschwindigkeit zu beschreiben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,48€
  2. 6,37€
  3. 16,82€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)

krank0r 20. Apr 2006

Double-Layer als RW? Wozu bitte? Daten kann man am besten auf die ganz normalen DVD-R's...

Wilfried 10. Feb 2005

Soll es in einem halben Jahr geben. Erst mal unglaublich teuer, von no-name Anbieter und...

audi666 11. Jan 2005

Ich verstehe aber immernoch nicht, warum da fast die gleichen Firmen dabei sind: - DVD...

audi666 11. Jan 2005

Also ich konnte meine Verbatim DVD-R 8x bis jetzt immer auslesen, auch wenn ich sie 8x...

core2 07. Jan 2005

wird mal Zeit...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
    iOS 12 im Test
    Auch Apple will es Nutzern leichter machen

    Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
    2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /