Abo
  • Services:

Verbatim plant Double-Layer-DVD+R mit 8x

8,5-GByte-DVD+R-DL in weniger als 16 Minuten gebrannt

Verbatim hat anlässlich der CES 2005 in Las Vegas die technische Machbarkeit von mit 8facher Geschwindigkeit brennbaren Double-Layer-DVD+R in Aussicht gestellt. Man will Mustermedien an diverse Laufwerkshersteller liefern, damit diese die Entwicklung und Optimierung ihrer Geräte vorantreiben können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die DVD+R-DL-Medien mit einer Kapazität von 8,5 GByte sollen in weniger als 16 Minuten gebrannt werden können. Die Verbatim-8x-DVD+R-DL-Medien werden für das dritte Quartal 2005 auf dem Markt erwartet.

Derzeit sind die schnellsten Double-Layer-Brenner in der Lage, die Medien mit maximal vierfacher Geschwindigkeit zu beschreiben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

krank0r 20. Apr 2006

Double-Layer als RW? Wozu bitte? Daten kann man am besten auf die ganz normalen DVD-R's...

Wilfried 10. Feb 2005

Soll es in einem halben Jahr geben. Erst mal unglaublich teuer, von no-name Anbieter und...

audi666 11. Jan 2005

Ich verstehe aber immernoch nicht, warum da fast die gleichen Firmen dabei sind: - DVD...

audi666 11. Jan 2005

Also ich konnte meine Verbatim DVD-R 8x bis jetzt immer auslesen, auch wenn ich sie 8x...

core2 07. Jan 2005

wird mal Zeit...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  2. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  3. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  2. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  3. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop

    •  /