Abo
  • Services:

Motorola: Snowboard-Klamotten mit Bluetooth

Zum Anschließen von iPods und Handys

Motorola hat zusammen mit dem Snowboard-Spezialisten Burton eine Reihe von Bluetooth-Produkten angekündigt, mit denen man beispielsweise zwischen der Musikberieselung und dem Handy-Headset umschalten kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Die auf der Consumer Electronics Show 2005 angekündigten Bluetooth-Jacken, -Helme und -Mützen sollen ein schnurloses Snowboard-Vergnügen in der Wintersaison 2006 ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Staufenbiel Institut, Köln
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt, Nürnberg

Bluetooth-Jacke
Bluetooth-Jacke
Die Bluetooth-Jacke verbindet sich mit einem geeigneten Mobiltelefon und/oder kann an einen iPod angeschlossen werden. In einem Jackenärmel befindet sich eine Fernsteuerungseinheit, mit der man die Geräte steuern kann. Zudem sind Stereokopfhörer in die Kaputze eingebaut und ein Mikrofon in den Kragen, so dass man sowohl hören als auch sprechen kann und dennoch die Hände frei behält. Die Technik-Teile sollen sich aus der Jacke herausnehmen und auch ohne diese benutzen lassen.

Außerdem gibt es einen Bluetooth-Helm und eine entsprechende Mütze, die ebenfalls Kopfhörer und auch ein Mikro beinhalten, die ebenfalls herausnehmbar sind. Preise sind leider noch nicht angegeben worden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,95€
  2. (-68%) 15,99€
  3. 3,89€
  4. 32,49€

socke011 28. Okt 2005

Nun ich kann mich schlecht mit dem Produkt anfreunden. Ich besitze eine Rosner MP3 Jacke...

Felo 10. Jun 2005

Immer diese Anglizismen, und wenn dann outsourced. MfG Felo PS Wie wärs mit ausrangiert!

Andreas... 07. Jan 2005

Die Bernhardiner wurden eh bereits outgesourcet und durch indische Cocker Spaniel ersetzt.

Adi Admin 07. Jan 2005

Das Ende einer Ära: Der Lawinenhund wird arbeitslos, weil jetzt alle Snowboarder...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
Display-Technik
So funktionieren Micro-LEDs

Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
Von Mike Wobker

  1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test: Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test
Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro

Die Geforce GTX 1660 Ti von Zotac ist eine der günstigen Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur, dennoch erhalten Käufer ein empfehlenswertes Modell: Der leise Pixelbeschleuniger rechnet praktisch so flott wie übertaktete Modelle, braucht aber weniger Energie.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
  2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

    •  /