• IT-Karriere:
  • Services:

Motorola: Snowboard-Klamotten mit Bluetooth

Zum Anschließen von iPods und Handys

Motorola hat zusammen mit dem Snowboard-Spezialisten Burton eine Reihe von Bluetooth-Produkten angekündigt, mit denen man beispielsweise zwischen der Musikberieselung und dem Handy-Headset umschalten kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Die auf der Consumer Electronics Show 2005 angekündigten Bluetooth-Jacken, -Helme und -Mützen sollen ein schnurloses Snowboard-Vergnügen in der Wintersaison 2006 ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  2. Netze BW GmbH, Karlsruhe

Bluetooth-Jacke
Bluetooth-Jacke
Die Bluetooth-Jacke verbindet sich mit einem geeigneten Mobiltelefon und/oder kann an einen iPod angeschlossen werden. In einem Jackenärmel befindet sich eine Fernsteuerungseinheit, mit der man die Geräte steuern kann. Zudem sind Stereokopfhörer in die Kaputze eingebaut und ein Mikrofon in den Kragen, so dass man sowohl hören als auch sprechen kann und dennoch die Hände frei behält. Die Technik-Teile sollen sich aus der Jacke herausnehmen und auch ohne diese benutzen lassen.

Außerdem gibt es einen Bluetooth-Helm und eine entsprechende Mütze, die ebenfalls Kopfhörer und auch ein Mikro beinhalten, die ebenfalls herausnehmbar sind. Preise sind leider noch nicht angegeben worden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

socke011 28. Okt 2005

Nun ich kann mich schlecht mit dem Produkt anfreunden. Ich besitze eine Rosner MP3 Jacke...

Felo 10. Jun 2005

Immer diese Anglizismen, und wenn dann outsourced. MfG Felo PS Wie wärs mit ausrangiert!

Andreas... 07. Jan 2005

Die Bernhardiner wurden eh bereits outgesourcet und durch indische Cocker Spaniel ersetzt.

Adi Admin 07. Jan 2005

Das Ende einer Ära: Der Lawinenhund wird arbeitslos, weil jetzt alle Snowboarder...


Folgen Sie uns
       


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
    Stellenanzeige
    Golem.de sucht CvD (m/w/d)

    Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

    1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
    2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
    3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

      •  /