Abo
  • Services:
Anzeige

Rettet Vivendi Ubisoft vor EA?

Angeblich verhandelt Ubisoft mit Vivendi Universal über Fusion

Vivendi Universal und Ubisoft haben angeblich erste Verhandlungen über eine Fusion geführt, um so eine möglicherweise drohende Übernahme von Ubisoft durch Electronics Arts (EA) zu verhindern, berichten diverse Quellen unter Berufung auf die französische Finanz-Zeitung L'Agefi, die sich ihrerseits auf eine nicht näher genannte Quelle beruft.

Electronics Arts (EA) hatte im Dezember 2004 knapp 20 Prozent der Anteile an Ubisoft von Talpa Beheer, dem niederländischen Investment-Unternehmen des Endemol-Gründers John de Mol, übernommen. Damit wurde EA zum größten Anteilseigner von Ubisoft, die sich davon wenig begeistert zeigten und eine feindliche Übernahme durch EA befürchteten. Allerdings verfügen die Brüder Guillemot, die Ubisoft gründeten, noch über die Mehrheit der Stimmenzahl.

Anzeige

Aus einer Fusion von Vivendi Universal mit Ubisoft würde der größte europäische Spielehersteller mit einem Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro hervorgehen. Weltweit hätte aber weiterhin EA die Nase vorn. Offizielle Kommentare liegen von keinem der beiden französischen Unternehmen vor - weder von Vivendi Universal noch von Ubisoft.

Die Aktien von Ubisoft hatten nach Bekanntwerden der Beteiligung durch EA um mehr als 50 Prozent zugelegt. Gerüchte um eine Fusion mit Vivendi Universal könnten den Preis nochmals nach oben treiben, hätte EA damit doch einen Konkurrenten bei einer möglichen Übernahme. Offiziell hat EA allerdings noch kein Übernahmeangebot für Ubisoft unterbreitet.

Gegenüber Reuters soll auch Bruno Bonnel, CEO des ebenfalls aus Frankreich stammenden Unternehmens Infogrames/Atari, in Aussicht gestellt haben, Ubisoft bei einer möglicherweise drohenden Übernahme durch ein US-Unternehmen zu helfen.


eye home zur Startseite
moshi 05. Jan 2005

Das ist so nicht richtig. Ideenreiche, innovative und vor allem neue Teams werden so gut...

echohead 05. Jan 2005

Ich weiss garnicht was die Aufregung soll, äh macht UBI Soft die Spiele oder die...

Oliver 05. Jan 2005

Einerseits hast Du recht. Andererseits darf man das nicht so eng sehen. Hauptsache es...

krille 05. Jan 2005

.. zwischen Pest und Cholera. Sagt ein Schwein zum anderen: "Es ist Wurst was aus uns wird!"

jello 05. Jan 2005

... weil VU bzw. Atari europäische unternehmen sind? oder weil sie ein kleinwenig weniger...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG, Mainz
  2. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  3. über vietenplus, Großraum Osnabrück
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Verschenke meinen Oneplus 5T Invite mit 20¤ Rabatt

    TechnikMax | 02:06

  2. Re: Immer noch nicht hoehenverstellbar

    packansack | 02:02

  3. Das Problem sind die Privatsender!

    zuschauer | 01:32

  4. Re: Auf MacOS unbrauchbar

    Takkun Cat | 01:11

  5. Laute Musik im Video überflüssig, stört und nervt

    zuschauer | 01:10


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel