Abo
  • Services:
Anzeige

SD-Card-Konkurrent aus Taiwan macht Fortschritte

Bericht: µCard mit bis zu zwei TByte vor der Fertigstellung

Das taiwanesische Industrial Technology Research Institute (ITRI) macht bei der Entwicklung seiner µCard Fortschritte, berichtet die DigiTimes. Die kleinen Karten sollen bis zu 2 TByte fassen und wurden vom ITRI zusammen mit Herstellern aus Taiwan entwickelt, die sich jetzt in der Mu-Card Alliance zusammengeschlossen haben.

Auch die MultiMediaCard Association (MMCA) soll Interesse an dem neuen Speicherkartenformat haben, heißt es in dem Bericht unter Berufung auf die beteiligte Firma RiChip. Demnach plant die MMCA Mitte Januar eine Konferenz mit den Entwicklern der µCard, um eine Partnerschaft zu vereinbaren. Es sei auch möglich, dass die MMCA die neue Spezifikation direkt unterstützt.

Anzeige

Die Spezifikation der neuen Speicherkarte soll bis Ende Februar 2005 abgeschlossen und an interessierte Hersteller übergeben werden, darunter laut DigiTimes Asustek, Compal Electronics und MediaTek.

Die bereits im August erstmals erwähnte µCard soll eine Konkurrenz zur SD-Card darstellen. Damals war von Datentransferraten von bis zu 120 MByte pro Sekunde die Rede. Zudem sollen sich die Medien einfach über USB 2.0 auslesen lassen. Neben Speicherkarten soll die Spezifikation auch I/O-Geräte unterstützen.


eye home zur Startseite
Ekelpack 05. Jan 2005

Die Eltern sind schon lange hopps... aber ich Programmiere dann mal weiter...

*v* 05. Jan 2005

Dass es Anwendungen für große Kapazitäten und schnelle Schreib-/Lesegeschwindigkeiten...

Ralf 05. Jan 2005

Bravo Paulchen!!! Deinem Statement ist nichts hinzuzufügen! Ich denke gerade an die...

DerSarek 05. Jan 2005

Aahhh... ja, damit war zu rechnen. Ein Blick auf die Uhr beim Posten hätte offenbart...

Thunderstone 05. Jan 2005

Ich weiss ja nicht wo euer Problem liegt. Es ist nun mal so das neue Produkte den Markt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Hamburg
  2. über Hays AG, Hessen
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 44,99€ statt 60,00€
  2. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)
  3. für 79,99€ statt 119,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Recht hat er. Wichtiger als Geschwindigkeit...

    forenuser | 04:42

  2. Re: Ja, weil viel zu teuer

    forenuser | 04:33

  3. Re: Schnelles WLAN wäre wichtiger

    Gandalf2210 | 04:28

  4. Re: The machine that builds the machine

    Gamma Ray Burst | 03:47

  5. Re: Tesla rasiert alle weg

    Gamma Ray Burst | 03:40


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel