Abo
  • Services:

Orden für Spieleentwickler Peter Molyneux

Peter Molyneux erhält "Order of the British Empire"

Spieleentwickler Peter Molyneux wurde jetzt eine besondere Ehre zuteil, er erhielt zum Jahreswechsel den Order of the British Empire (OBE).

Artikel veröffentlicht am ,

Damit wird Molyneux, Chief Executive Officer des Entwicklerstudios Lionhead, für seine Dienste für die Computer- und Video-Spiele-Industrie geehrt. Molyneux begann seine Karriere 1987, als er zusammen mit Les Edgar Bullfrog Studios gründete, wo Molyneux unter anderem für "Populous" und "Syndicate" verantwortlich war. Aber auch mit Titeln wie Magic Carpet, Dungeon Keeper und Theme Park machte sich Molyneux einen Namen.

1997 startete Molyneux mit Liohead nochmal von vorn und war unter anderem für die Spiele Black & White sowie Fable verantwortlich. Derzeit arbeiten Lionhead und auch Molyneux an einer Forsetzung von Black & White und The Movies, einem Spiel, in dem der Spieler den Chefsessel eines Filmstudios übernimmt, um den nächsten Kino-Blockbuster zu produzieren und das eigene Studio im Zeitraum von 1900 bis 2010 zur größten Macht im Filmgeschäft auszubauen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,55€
  2. (-68%) 4,75€
  3. 2,49€
  4. 5,99€

antimike 04. Mär 2005

der hat doch schon einen

529 05. Jan 2005

Der ist nunmal nicht aus England ;) Ausserdem ist der daran Schuld das wir heute...

Bibabuzzelmann 05. Jan 2005

Kennst du etwa schon den alten ? *gg*

Thomas Nickl 04. Jan 2005

das waer als ob man einen neuen gott fordere...

Bibabuzzelmann 04. Jan 2005

Ich will ein neues "Syndicate" Herr Molyneux !!


Folgen Sie uns
       


LG V50 mit Dualscreen - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das 5G-fähige Smartphone V50 Thinq gezeigt. Passend dazu gibt es eine spezielle Hülle, die sich Dual Screen nennt. Darun befindet sich ein zweites Display, das sich parallel zum normalen Smartphone-Display nutzen lässt.

LG V50 mit Dualscreen - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
Fido-Sticks im Test
Endlich schlechte Passwörter

Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
  2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
  3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  2. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen
  3. Uploadfilter Spontane Demos gegen Schnellvotum angekündigt

    •  /