Abo
  • Services:

Patrimonium - Zweiter Akt des kostenlosen Adventures

Der aktuelle Quellcode soll ebenfalls bald veröffentlicht werden

Mit "Patrimonium Akt 2" hat das Ende 2003 kostenlos - auch im Quelltext - zum Download angebotene Adventure Patrimonium kurz vor dem Jahreswechsel 2004/2005 eine Fortsetzung erhalten. Weitere Akte hat das verantwortliche Chuck Team für sein Freeware-Adventure bereits in Aussicht gestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Patrimonium (PC) #1
Patrimonium (PC) #1
In Patrimonium übernimmt der Spieler die Rolle des arbeitslosen Physik-Studenten Julian Hobler, den es durch die Einladung seines alten Freundes und Professors Peter Wonciek nach Ägypten verschlägt, um dort über dessen "sensationelle Entdeckung" unterrichtet zu werden. Dummerweise scheint die Organisation, welche die Erforschung dieser Entdeckung finanziert, nichts Gutes im Schilde zu führen und es ist an Julian, Nachforschungen anzustellen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. Software AG, Darmstadt

Patrimonium (PC) #2
Patrimonium (PC) #2
Patrimonium ist von der Benutzeroberfläche her bewusst an bekannte Grafikadventure-Genrevertreter angelehnt, weist aber eine ganz eigene Comic-Grafik auf. Das Spiel wurde laut Teammitglied Jonas Jelli von Fans als Tribut an das Adventure-Genre entwickelt und erscheint Stück für Stück in mehreren Akten.

Näheres zum Windows-Spiel sowie den Download (45,8 MByte) des zweiten Akts, der auch den ersten enthält, ist auf der Patrimonium-Homepage unter www.patrimonium.de zu finden. Auch der komplette Quelltext des Akt 2 soll in Kürze zur Verfügung gestellt werden, um andere Hobby-Entwickler dazu zu animieren, ebenfalls mitzuwirken oder eigene Projekte zu starten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten

Abenteurer 03. Jan 2005

Holla, :-; soweit ich noch weiß war der Typ vonner Telefongesellschaft, und nicht vonner...

Jonas 03. Jan 2005

Ein kleiner Hinweis: Zak McKracken

Ziskon 03. Jan 2005

Der Kerl mit dem gelben Hut spielt eindeutig auf ZacMcKracken -oder wie das hieß- an. Man...

Rech 03. Jan 2005

Der Truckverkäufer ist (bzw. sieht genuaso aus wie) Stan aus Monkey Island, den Typ...

der Faktor 03. Jan 2005

Endlich ist es da !!!!


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /