Spieletest: The Fall - Last Days of Gaia - Endzeit mit Bugs

Screenshot #3 (PC)
Screenshot #3 (PC)
Die Optik des Spiels ist recht durchschnittlich, auch wenn man den Blickwinkel durch Zoomen verändern kann und die endzeitmäßige Story gut vermittelt wird, die auch von den gut gemachten Dialogen im Spiel getragen wird. Der Kampfmodus verläuft zwar grundsätzlich auch in Echtzeit, doch kann man jederzeit mit der Pausetaste eine Unterbrechung einleiten und seine Teammitglieder mit passenden Waffen aufrüsten und instruieren, so dass die Übersichtlichkeit nicht verloren geht.

Stellenmarkt
  1. IT Solutions Engineer SAP BI Analytics (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  2. Mitarbeiter im Bereich Finanzservice (m/w/d)
    Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe, Lemgo
Detailsuche

Screenshot #4 (PC)
Screenshot #4 (PC)
Die Verteilung von diversen Punkten nach erfolgreichen Taten muss mit Bedacht vorgenommen werden und die Spezialisierung des Teams vorangetrieben werden. Mit gleichstarken Generalisten ist das Spiel nicht zu gewinnen. Die Söldner können auch ausgetauscht und neue Mitglieder angeworben werden. Wer also gnadenlos falsche Talente vergeben hat, kann so sein Team auch umformen.

Screenshot #5 (PC)
Screenshot #5 (PC)
Die Inventar-Funktion ist aus zweierlei Gründen überarbeitungswürdig: Zum einen passt viel zu wenig an Gegenständen hinein, zum anderen kann man die Eigenschaften der einzelnen Artikel nur erfahren, wenn man sie zunächst aus dem Inventar nimmt und auf den Boden legt.

Fazit:
The Fall - Last Days of Gaia ist nicht ganz das Spiel geworden, das die Entwickler versprochen haben, aber ein nettes Echtzeit-Rollenspiel in einer zwar altbekannten, jedoch gut vermittelten Endzeit-Atmosphäre. Die technischen Schwierigkeiten, die durch das viel zu frühe Veröffentlichungsdatum entstanden sind, sind davon abgesehen eine Blamage für die Verantwortlichen. Als gelungen darf man die vielen Freiheitsgrade bezeichnen, die dem Spieler bei der Lösung der Questen offen stehen und die vielen Möglichkeiten, die man mit den gefundenen Gegenständen hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: The Fall - Last Days of Gaia - Endzeit mit Bugs
  1.  
  2. 1
  3. 2


Zaxxon 04. Apr 2005

Das ist nicht richtig !!!!!!!!!!!! Der Panzerwagen explodiert auch mit dem Patch 1...

Mitril 30. Mär 2005

an alle the fall spieler ladet euch nicht denn patch 1.7runter das is ein großer fehler...

Moha 02. Mär 2005

Ja ein wenig. Aber JA is von der Spielbarkeit (Bugs, modifizieren der Waffen besser) Die...

Marvin 21. Feb 2005

Ist das Game mit Jagged Alliance 2 zu vergleichen?

Tyraiel 01. Feb 2005

Hmm naja gibt schlimmeres ausserdem gibts auch schon den patch 1.65 ^^ ich finde das Game...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Digitalisierung
500-Euro-Laptops für Lehrer "leistungsfähig und gut nutzbar"

Das Land NRW hat seine Lehrkräfte mit Dienst-Laptops ausgestattet. Doch diese äußern deutliche Kritik und verwenden wohl weiter private Geräte.

Digitalisierung: 500-Euro-Laptops für Lehrer leistungsfähig und gut nutzbar
Artikel
  1. Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
    Bundesservice Telekommunikation
    Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

    Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.

  2. Volkswagen Payments: VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken
    Volkswagen Payments
    VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken

    Volkswagen entlässt einem Bericht nach einen Mitarbeiter, nachdem dieser Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit von Volkswagen Payments äußerte.

  3. Frequenzen: Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne
    Frequenzen
    Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne

    Jochen Homann könnte vor seinem Ruhestand noch einmal Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica erfreuen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /