Abo
  • Services:
Anzeige

Gefährlicher Klick auf Werbung in Google (Update)

Als Evita.de-Preisvergleich getarnte Website installiert Trojaner

Wer in der beliebten Suchmaschine Google das Stichwort Preisvergleich eingibt, könnte Opfer eines Trojanischen Pferdes werden: Die rechts neben den Suchergebnissen eingeblendete, zum Suchbegriff passende Werbung enthält derzeit auch einen Link auf eine böswillige Website, die Internet-Explorer-Nutzer sofort mit der automatischen Installation eines Trojaners "beglücken" will.

Hinter der falschen Werbung mit Überschrift "Kaufen", die mit "Sicher einkaufen mit Preisvergleich" und "Ueber 3,5 Mio Angebote & 500 Shops" wirbt, steckt nicht etwa der erwartete Link www.evita.de/onlineshopping, sondern eine ganz andere Website. Statt eines Preisvergleichs oder des Einkaufsportals Evita.de landet man auf einer Website, die erst von einer einsamen Frau namens Anke erzählte und mittlerweile eine gefälschte Error-404-Meldung liefert. Sofort bei Besuch der Website versucht im Hintergrund ein Script eine altbekannte Sicherheitslücke (IFrame-Pufferüberlauf) im Internet Explorer auszunutzen und einen Trojaner zu installieren. Wer allerdings das Service Pack 2 von Windows XP bzw. auf anderen Windows-Systemen die aktuellen Patches eingespielt hat, für den dürfte der Angriffsversuch keine Schrecken bergen.

Anzeige

Gefährliche Werbung
Gefährliche Werbung
Auf Grund des gefälschten Links ist es nicht gleich ersichtlich, ob hinter einer Werbung auf der Google-Seite ein Angreifer lauert. Die Schaltung von Werbung auf Google ist relativ problemlos möglich, es müssen im Grunde nur eine Kreditkartennummer und Schlüsselworte wie eben "Preisvergleich" angegeben werden. Insofern hätten es Angreifer mit gestohlenen Nummern leicht, beliebige Werbung einzustellen. Nur Links auf Pornoseiten sind bei Google unerwünscht, die Seite, auf welche die Trojaner-Werbung verweist, scheint hingegen neu und noch nicht von Google gesperrt zu sein.

Wieder einmal zeigt sich, wie wichtig das Einspielen von Sicherheits-Updates ist und wie wichtig es ist, dass Browser den echten Link kenntlich machen und nicht nur den Link-Text.


eye home zur Startseite
Nonsense Comment 11. Nov 2007

Danke! Ein Link mehr den man hier angeklickt hat... in der Regel sind die ja Sinnvoll...

clyde 27. Jan 2005

Schnuckelchen, über dich lacht das halbe Internet... http://lachschon.gamigo.de/frame.php...

Tyler Durden 05. Jan 2005

Yup, IE6... funzzt ganz nett, man(n) muß halt nur aufpassen & vorsorgen... Opera ist ganz...

Meinungsäußerer 04. Jan 2005

wir hatten zum beispiel schon im april 2004 darüber informiert, daß bei google...

Katsenkalamitaet 03. Jan 2005

http://www.heise.de/newsticker/meldung/54734



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Celle
  2. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  4. Universität Passau, Passau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 17,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Linux ist so extrem unsicher

    Rocky Horror... | 01:11

  2. Re: Laaangweilig

    Carl Weathers | 00:42

  3. Re: Die Kabine

    hl_1001 | 00:38

  4. Re: Habe ich dann 0,00005 GB/s?

    Cr0n1x | 00:19

  5. Re: "trojan inside" wird viel besser passen

    divStar | 00:06


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel