Abo
  • Services:

Abendfüllender Creative-Commons-Spielfilm aus Deutschland

BitTorrent- und eDonkey-Unterstützung

Junge Leipziger Filmemacher haben einen "Open-Source-Film" veröffentlicht. Sie erzählen die Geschichte vom Versuch dreier naiver Jungen, auf der Suche nach den amerikanischen Klischees die USA in einem amerikanischen Straßenkreuzer zu durchqueren.

Artikel veröffentlicht am ,

Das komplette, 104-minütige Roadmovie "Route 66 - ein amerikanischer albTraum" kann aus dem Internet (www.route66-der-film.de) kostenlos und legal heruntergeladen werden. Auch der Soundtrack und das Buch zum Film werden kostenlos angeboten.

Stellenmarkt
  1. Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf
  2. Convidis AG, Sankt Gallen (Österreich)

Unter dem Motto "Freie Filme für freie Bürger!" machen sich die Filmemacher für den Open-Source-Gedanken stark und veröffentlichen den Film unter einer Creative-Commons-Lizenz. Bereits in den ersten Tagen wurden nach Angaben der Verantwortlichen mehrere tausend Downloads der 715 MByte großen DivX-Datei gezählt. Neben regulären Downloads werden auch ein BitTorrent-Tracker betrieben und eDonkey-Links zur Verfügung gestellt.

Neue Wege gehen die Filmemacher des VEB FILM Leipzig auch in Sachen DVD-Vertrieb. Wer eine DVD bestellen will, etwa wegen des 5.1-Sounds oder der besseren Bildqualität, der bestimmt den Preis selbst. Der Mindestpreis ergibt sich aus den Produktions- und Versandkosten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Peterlein 23. Aug 2009

Hab mir auch die cinemantischen Abenteuer gezogen. Cool. Danke. Weiter so.

Suche freie Filme 27. Jun 2009

Danke für den Tipp. Runtergeladen und für gut befunden. Free Films!

bluaMauritius 04. Mai 2008

Aw.: Es darf aber nicht vergessen gemacht werden, dahs der Interaktive Konkreativ...

Ditre 13. Apr 2008

Zwischen genereller Kommerzialisierung und Unkostendeckung, mindestens also...

Mona 29. Nov 2007

Dito!!!! Sponsor them!!! Mona


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /