Abo
  • Services:

Add-On: Optische Webseitenvorschau im IE

Shareware für 9,90 Euro

Das Browser-Add-On 4c der euris 4c GmbH soll dem Internet Explorer eine visuelle Navigation ermöglichen. Mittels kleiner Vorschaubilder der jeweiligen Webseiten soll man sich so mit einer besseren Gedächtnisstütze an schon besuchte Seiten erinnern können als nur mit der reinen URL bewaffnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die grafische Navigation ist in Verlauf und den Favoriten möglich. Wenn man mit dem Mauszeiger über einen aktivierten Zurück- bzw. Vorwärts-Button in der Navigationsleiste streicht, erscheint unter dem Button ein Vorschaubild der Website, die man mit einem Klick auf den Button erreicht. Zudem kann man nach einem Klick auf den schwarzen Pfeil neben den Buttons den Navigationsverlauf ansehen.

4c ist ein Shareware-Produkt, das man 21 Tage in vollem Umfang kostenlos nutzen und testen kann. Der Download ist 2,1 MByte groß. Die Lizenz kostet 9,90 Euro. Als Systemvoraussetzungen werden Windows 2000 oder Windows XP und der Internet Explorer 5.5 oder höher genannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 1,49€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

dodo 03. Jan 2005

Um mal etwas zum Thema zu schreiben: Habe mir das Add on mal angeschaut. Erstmal fällt...

der, der alles... 03. Jan 2005

Und Du kommentierst den Scheiß auch noch.

Bibabuzzelmann 03. Jan 2005

In der Zukunft liest man nicht sondern schaut dir und anderen, wie gerade jetzt auch, zu...

AGAINSTBUSH 03. Jan 2005

um gottes willen, was is den aus dem posting geworden ??????????????? also manche ham...

Bibabuzzelmann 03. Jan 2005

Lol...wollte auch schon was sagen, aber jetzt hats ja ein anderer gemacht :) Wenn sie...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

    •  /