Spiegel: eBay-Überlastung bremst Powerseller-Angebote aus

Regional unterschiedliche Ergebnisse?

Das schnelle Wachstum des Internet-Auktionshauses eBay hat nach Angaben des Spiegel offensichtlich weitreichende technische Probleme zur Folge. Aus internen Protokollen von häufigen Nutzern der Plattform, so genannten Powersellern, geht nach Informationen des Nachrichtenmagazins hervor, dass deren Angebote teilweise nur regional oder aber zeitlich eingeschränkt einsehbar sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Informationen des Spiegel soll es seit April 2004 immer häufiger vorkommen, dass bei mehrfachen identischen Suchen nach einem bestimmten Produkt unterschiedliche Suchergebnisse angezeigt werden.

Stellenmarkt
  1. IT Process Engineer Sales (m/w/div.)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  2. Projektmitarbeiter ERP-Migration im IT-Bereich (m/w/d) Inhouse
    elero GmbH, Schlierbach (Kreis Göppingen)
Detailsuche

Zudem führe ein und dieselbe Suche aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands häufig zu abweichenden Treffern. Darüber hinaus, so stellten Powerseller fest, werden Angebote häufig nur aus einer einzigen Region erworben oder nur während einer bestimmten Zeit. Für Käufer bedeute dies einen eingeschränkten Marktüberblick. Verkäufer müssten mit verminderter Nachfrage rechnen.

Trotzdem suggeriert eBay, die Artikel seien bis zum Ende der Bieterfrist und in allen Regionen gleichermaßen einsehbar, indem das Auktionshaus die volle Gebühr erhebt, so der Spiegel. Die Probleme resultieren vermutlich aus einer Überlastung der Server sowie der Software und sind bei eBay bekannt. Genaueres könne man erst nach einer gründlichen Prüfung sagen, so eine eBay-Sprecherin gegenüber dem Blatt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
NUC11 Extreme (Beast Canyon) im Test
Intels Mini-PC ist ein Biest

Hohe Performance bei acht Litern Volumen: Der Beast Canyon macht seinem Namen alle Ehre, allerdings brüllt das NUC-System entsprechend.
Ein Test von Marc Sauter

NUC11 Extreme (Beast Canyon) im Test: Intels Mini-PC ist ein Biest
Artikel
  1. Microsoft Office: BGP-Fehler macht zahlreichen Telekom-Kunden Probleme
    Microsoft Office  
    BGP-Fehler macht zahlreichen Telekom-Kunden Probleme

    Zahlreiche Telekom-Kunden hatten am Morgen Probleme, sich etwa mit Microsofts Online-Diensten zu verbinden. Grund ist wohl ein BGP-Fehler.

  2. Teilgeständnis im Cyberbunker-Prozess: Haftbefehl gegen Bunkermanager aufgehoben
    Teilgeständnis im Cyberbunker-Prozess
    Haftbefehl gegen Bunkermanager aufgehoben

    Einer der Hauptangeklagten im Cyberbunker-Verfahren ist wieder auf freiem Fuß. Zuvor hatte er ein Teilgeständnis abgelegt.

  3. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

€-Fighter 02. Jan 2005

Naja wenn du meinst. Dann geh halt zu Heise und spiel mit den anderen Trollen.

Schattengewaechse 01. Jan 2005

tztztz ... "Es werden Leistungen abgerechnet, die nicht erbracht wurden." Aber wenn in...

Mario 31. Dez 2004

... hhhmm... die gewerblichen Anbieter vergrätzen? Ziemlich clever, wirklich. Dir ist...

nurmalso 31. Dez 2004

Anstatt auf Euch selber loszugehen, solltet Ihr Euch mal lieber um den Inhalt des...

Zeus 31. Dez 2004

Dreist abgeschrieben? Das Wort ist antiquiert. "Copy and paste" wäre passender. Aber...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 jetzt bestellbar • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen • Philips 65" Ambilight 679€ • Bosch Professional günstiger [Werbung]
    •  /