Abo
  • Services:
Anzeige

Creative bringt neues Lautsprecher-System für Notebooks

TravelSound Notebook 500 kann per Batterien oder USB versorgt werden

Mit dem TravelSound Notebook 500 liefert Creative ein neues Notebook-Lautsprechersystem, das an die Oberseite des Notebook-Displays geklammert werden kann. Die Stromversorgung der ohne Batterien 234 Gramm wiegenden Stereolautsprecher erfolgt entweder mittels vier Alkaline-Microbatterien, per USB-Schnittstelle oder über optionales Netzteil.

Creatives mit Titantreibern ausgestattetes TravelSound Notebook 500 soll einen Rauschabstand von 80 db erreichen, über einen Frequenzgang von 150 Hz bis 20 kHz verfügen und soll bis zu 2 Watt Sinus pro Kanal bieten. Allerdings gilt Letzteres nur bei Netz- und Batteriebetrieb, bei USB-Stromversorgung durchs Notebook reicht es nur für 0,8 Watt Sinus pro Kanal. Mit vier Batterien soll der Strom bei 10 mW Gesamtausgangsleistung für bis zu 25 Stunden Lautsprecheraktivität reichen.

Anzeige
Creative TravelSound Notebook 500
Creative TravelSound Notebook 500

Am 4,6 x 21,1 x 3,1 cm großen Lautsprechergehäuse finden sich ein Ein- und Ausschalter, ein Lautstärkeregler, der USB- und Netzteil-Anschluss für die Stromversorgung sowie ein Stereo-Eingang; ein Line-Ausgang ermöglicht den Anschluss zusätzlicher Lautsprecher. Die Klammer zur Befestigung an Displays mit einer Dicke von bis zu 13 Millimetern ist in das Gerät integriert und lässt sich bei Benutzung ausklappen.

Das Creative TravelSound Notebook 500 ist ab sofort inkl. vier Batterien für rund 80,- Euro im Handel erhältlich.


eye home zur Startseite
Richy Holly 12. Jan 2005

du wirst dich an den knapp 300 gramm tot schleppen. Also find ich ist gewicht in dem fall...

Q 30. Dez 2004

Dann doch lieber JBL mit Subwoofer Nein. Nicht die Laptop-Versionen von JBL. Einen...

c.b. 30. Dez 2004

Dito. Und lalalalalalass Dich nicht anquatschen...:-))) gruss c.b.

droL 30. Dez 2004

*lol* Sehr schön geschrieben @c.b. Der Line-out an meinem Notebook ist bestenfalls für...

xx 29. Dez 2004

zu teur, die chinesen bekommen dafur nur 10 euro. so gut sind sie nicht



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  3. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen
  4. SCHMIDT Technology GmbH, St. Georgen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Woher der Kultstatus?

    Clouds | 07:15

  2. Re: Und in Deutschland haben wir die Telekom

    wire-less | 07:12

  3. Re: Und Uplink?

    wire-less | 06:57

  4. Re: Political correctness jetzt auch im Wettbewerb?

    TrudleR | 06:18

  5. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    murdock85 | 06:17


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel