Abo
  • Services:
Anzeige

Gartner übernimmt die Meta Group

Geballtes Marktforschungs-Know-how in einem Unternehmen

Das US-Marktforschungsunternehmen Gartner übernimmt die ebenfalls in diesem Bereich tätige US-Gesellschaft Meta Group. Der Kaufpreis wird mit 162 Millionen US-Dollar angegeben. Gartner zahlt den Meta-Aktionären für jede Aktie 10 US-Dollar, also einen Aufschlag von mehr als 50 Prozent auf den vor den Kaufplänen erzielten Schlusskurs von 6,48 US-Dollar.

2003 erzielte Gartner einen Jahresumsatz von 858 Millionen US-Dollar an insgesamt 76 Standorten. Meta Group erzielte einen Umsatz von rund 122 Millionen US-Dollar an 52 Standorten. Die Akquisition soll Gartners Know-how in den Kernbereichen der Marktforschung weiter verbessern helfen. Zudem sollen Skaleneffekte erzielt und die Unternehmenseffizienz verbessert werden.

Anzeige

Gartner und Meta haben beide ihren Sitz in Stamford, Connecticut. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Aktionäre und der Regulierungsbehörden.


eye home zur Startseite
Schauen wir mal 03. Jan 2005

Da scheint sich ja jemand so richtig auf sein neues "Dasein" zu freuen. Zitat: "Naja, für...

Insider 31. Dez 2004

Freut mich ja, daß die META Group sogar Anhänger bei Golem hat, muß aber trotzdem (als...

Blueaeroplane 31. Dez 2004

Nahezu 15 Jahre hat man seitens der META Group versucht, sich gegenüber der Gartner Group...

Blueaeroplane 31. Dez 2004

es sollte natürlich "seid mir nicht böse" heissen...:-)

Blueaeroplane 31. Dez 2004

Liebe Poster, seit mir nicht böse, dass ich Eure Wortglauberei einfach nur zum Kotzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Bremen
  4. BWI GmbH, Meckenheim, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Geplante Obsoleszenz

    Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  2. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt

  3. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

  4. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

  5. Baywatch

    Drohne rettet zwei Schwimmer

  6. Flugzeuge

    Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren

  7. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  8. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  9. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  10. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: was wurde seit Ende der 90er schon besser

    Muhaha | 10:52

  2. Re: So ein Müll

    Nogul | 10:52

  3. Re: Richtig so

    HirschiLE | 10:50

  4. Re: Wofür so viel VRAM?

    Solarix | 10:49

  5. Re: Samsung?

    Joker86 | 10:46


  1. 09:36

  2. 09:08

  3. 08:52

  4. 07:49

  5. 07:35

  6. 07:18

  7. 19:09

  8. 16:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel