Abo
  • Services:

Sicherheitslücke im IE macht Webseiten zu einer Gefahr

Kombination ungepatchter Lücken im Internet Explorer bedroht Windows-Systeme

Michael Evanchik weist zusammen mit "Paul von Greyhats Security" auf eine Sicherheitslücke hin, mit der Windows-Systeme beim bloßen Betrachten von präparierten Webseiten per Internet Explorer infiziert werden können. Dabei handelt es sich eigentlich um keine neue Sicherheitslücke, vielmehr um eine Kombination bereits bekannter Sicherheitslücken, die auch das Service Pack 2 für Windows XP nicht schließt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die zwei verwendeten Sicherheitslücken in ActiveX seien von Microsoft bisher nicht beseitigt worden, obwohl sie seit rund einem halben Jahr bekannt sind, so die beiden Sicherheitsexperten, die zugleich einen Exploit für die Sicherheitslücke mitliefern.

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Regensburg
  2. Wacker Chemie AG, München

Der Exploit soll eine neue Datei im Autostart-Ordner anlegen, die dann beim nächsten Start eine "harmlose" ausfühbare Datei nachlädt und startet. Entsprechend sehen die beiden das größte Problem im Autostart-Ordner. Werde dieser nicht entfernt, könne er bald wieder für einen Remote-Exploit genutzt werden.

Nutzern empfehlen die beiden Experten, .hta-Dateien sowie Active Scripting zu deaktivieren, zudem helfe der Umstieg auf einen anderen Browser.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Snoopy 31. Mär 2005

und vieln Dank auch dass dieser fucking Virus mir meine DSL-Anbindung gekappt hat. Vom...

tom 12. Jan 2005

Danke für den JS_Phel.a Virus den man bekommt wenn man auf euren Link (Sicherheitslücke...

tom 12. Jan 2005

Danke für den JS_Phel.a Virus den man bekommt wenn man auf euren Link (Sicherheitslücke...

Chuck 06. Jan 2005

http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/newsticker/meldung/46489&words=Forrester...

Vogeltod 29. Dez 2004

Hilfreich wäre es zu wissen, ob nicht vielleicht der Katzenhändler auch die Vogeleier...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /