Abo
  • Services:

Wish - Zweite Beta des Online-Rollenspiels startet

Server mit bis zu 10.000 Spielern und einem Team für Live-Abenteuer

Das Online-Rollenspiel Wish geht Anfang Januar 2005 in die zweite Beta-Phase und die Entwickler rufen gemeinsam mit Fileplanet zur Anmeldung für die offene Beta auf. Entwickler Mutable Realms verspricht, dass sich in der Fantasy-Welt von Wish bis zu 10.000 aktive Spieler gleichzeitig pro Server austoben können.

Artikel veröffentlicht am ,

Wish (PC) #1
Wish (PC) #1
Damit diesen Spielern nicht nur das übliche Monster-Meucheln sowie Standard-Aufgaben-Lösen geboten wird, sondern der Spieler auch das Gefühl hat, in der künstlichen Welt eine Rolle zu spielen, soll sich ein Gamemaster-Team darum kümmern, dass sich die Hintergrundgeschichte von Wish - auch beeinflusst von einzelnen Spielern - weiterentwickelt. Wie gut das bei 10.000 Spielern/Server funktioniert und welche Abenteuer die Gamemaster für Spielergruppen bereithalten, wird sich zeigen müssen.

Wish (PC) #2
Wish (PC) #2
Die zweite Beta von Wish startet am 1. Januar 2005. Zur Teilnahme nötig ist der Download des fast 1,2 GByte großen Wish-Beta-Client in der Version 2.0 von Fileplanet.com (Anmeldung vonnöten) und die Beta-Anmeldung auf der Website des Wish-Entwicklers Mutable Realms. Letztere scheint dem Ansturm der Interessenten nicht gewachsen und deshalb nicht mehr erreichbar zu sein. Die Download-Warteschlangen auf Fileplanet für nicht zahlende Nutzer erfordern auch einiges an Geduld.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 4,25€
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

B2L$ 04. Jan 2005

Und zukünftiger Taxifahrer bzw. Harz 4 Bezieher? *lachweg*

ich 30. Dez 2004

selbes zielverzeichnis auswählen, dann kann man auch "resumen" ging bei einen freund...

Bibabuzzelmann 29. Dez 2004

Hm...dauert ja doch nur 5h *g Da hat der Bibabuzzelmann ja wieder Glück gehabt :)

Hotohori 28. Dez 2004

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten! So müsste der Spruch korrekt...

Neinsager 28. Dez 2004

Ähm, wie ging der Spruch nochmal ... wenn man nix weiß, einfach mal die Fresse halten ;-)


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

    •  /