Abo
  • Services:

Steuererklärung: Bald Open Source mit ELSTER-Unterstützung?

ELSTER-Projekt erwägt, Schnittstellen auch für freie Software zu öffnen

Das Projekt "ELektronische SteuerERklärung" (ELSTER) der Oberfinanzdirektion München will seine Schnittstellen womöglich auch für freie Software öffnen. Das Projekt bietet derzeit selbst nur eine Client-Software für Windows an, Nutzer von Linux und MacOS sind auf Hersteller entsprechender Software angewiesen, die ihre Programme mitunter aber kostenlos anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Projekt ELSTER wollen Bund und Länder die Abgabe und Bearbeitung von Steuererklärungen durch den Einsatz moderner Kommunikationsmittel bürgerfreundlicher und weniger verwaltungsaufwendig machen, ab 2005 wird die Abgabe einer elektronischen Steuererklärung in einigen Bereichen aber Pflicht, was eine entsprechende Software voraussetzt. Zwar ist der ELSTER-Client als bundeseinheitliche Software einer der zentralen Bestandteile dieses Verfahrens, steht aber derzeit nur für Windows bereit, eine Portierung des Freeware-Programms "ElsterFormular" auf andere Betriebssysteme ist derzeit nicht geplant.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Röther Beteiligungs-GmbH, Michelfeld bei Schwäbisch Hall

Das ELSTER-Projekt stellt aber die Veröffentlichung von Schnittstellenspezifikationen für Software-Entwickler in Aussicht, so dass in Zukunft wohl auch freie Software die ELSTER-Schnittstelle implementieren kann. Zwar heißt es auf der ELSTER-Website einschränkend: "Die Entscheidung, ob und zu welchem Zeitpunkt bestimmte Schnittstellenspezifikationen offen gelegt werden, behält sich ELSTER im Einzelfall vor", es wird aber explizit eine Verwendung in freier Software nicht ausgeschlossen.

Die Verwendung der Spezifikationen soll unabhängig von der Lizenz der entwickelten Client-Software zulässig sein. Dies gelte insbesondere für ELSTER-Client-Software, bei der es sich um freie Software im Sinne der Definition der Free Software Foundation (FSF) handele. "Die Offenlegung der Quelltexte dieser Software ist aus Sicht des Projektes ELSTER zulässig."

Die eigene Software will das ELSTER-Projekt aber nicht als freie Software bzw. als Open Source freigeben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  4. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Stefanie 05. Jan 2005

Hallo. Welche Dinge kann ich über die Steuererklärung beim Zweithaushalt abrechnen...

c.b. 29. Dez 2004

Mahlzeit, das Ganze ist und bleibt Makulatur, solange man es hierzulande nicht...

Eliott 28. Dez 2004

Ok, Wine läuft auch ohne W*. Tut T@x das auch? IMO nicht

fastix® 28. Dez 2004

Aha. Alles klar. Du begibst Dich jetzt, nach Deinen lutmalerischen Äußerungen bitte zum...

Gently 28. Dez 2004

Nein, Wine setzt kein Windows voraus und es wird auch keine Win-Lizenz dafür benötigt. T...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Physik Maserlicht aus Diamant
  2. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  3. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden

Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

    •  /