Abo
  • Services:
Anzeige

JVC vereint DVD-ROM und Blu-ray als Sandwich

Neues Dreifach-Layer-Verfahren ermöglicht 33,5-GByte-Medien

JVC hat es nach eigenen Angaben geschafft, die Blu-ray-Technik sowie herkömmliche DVD-Technik in einem einzigen Medium unterzubringen. Die Blu-ray/-DVD-Combo-ROM erlaubt beispielsweise das parallele Speichern von Videos in normaler DVD-Auflösung und in hoher Auflösung auf einem Medium.

Die Speicherkapazität gibt JVC mit insgesamt 33,5 GByte an. Die Blu-ray/-DVD-Combo-ROM wird nur von einer Seite ausgelesen und beinhaltet eine Dreifach-Layerstruktur. Auf der Außenseite sind die Informationen für Blu-ray untergebracht und auf den beiden inneren Layern die DVD-Informationen.

Anzeige
Blu-ray/-DVD-Combo-ROM
Blu-ray/-DVD-Combo-ROM

Der Blu-ray-Layer fasst 25 GByte, während die beiden DVD-Layer zusammen 8,5 GByte Platz bieten sollen. Die Blu-ray-Schicht ist für den roten Laser, mit dem die DVD-Informationen ausgelesen werden, durchlässig.

Die neue Scheibe könnte, sofern sie die Marktreife erlangt, die durch den Umstieg auf hochauflösende Videoformate bisher unvermeindliche Geräteablösung für viele Kunden fließend machen. So könnte man DVDs sowohl auf normalen DVD-Playern als auch später in besserer Qualität in Blu-ray-Playern abspielen. JVC soll nach einem Bericht auf Physorg.com auch an Sandwich-Disks mit dem oben beschriebenen Verfahren arbeiten, die insgesamt 58,5 GByte Speicherkapazität bieten - 50 GByte in einem Dual-Blu-ray-Layer sowie die beiden DVD-Layer mit 8,5 GByte.

Auch der Blu-ray-Konkurrent HD-DVD versucht sich an einem Hybrid-Medium. Hier soll mit einer Dual-Layer-ROM ermöglicht werden, Daten sowohl im HD-DVD- als auch im DVD-Format zu speichern. Während die obere und somit näher am Laser liegende Schicht 4,7 GByte (effektiv 4,3 GByte) Daten im DVD-ROM-Format speichert, sind es bei der darunter liegenden HD-DVD-Schicht 15 GByte. Bei dem Verfahren muss also jeweils auf die Hälfte der eigentlichen DVD- bzw. HD-DVD-Speichermenge verzichtet werden.


eye home zur Startseite
El Plaga 01. Apr 2006

Es ist schon ein intersantes thema. nur würde mich ja mal interessieren was so eine...

partey 03. Dez 2005

Und obs langsam Zeit wird fürn neues medium, wobei HD-DVD nen witz is mit 23 oder so GB...

Deborah DENJOY 14. Jun 2005

ja und??? Ihr seit nur ein Karnaval Verein ... lol

Blue Rayer 03. Feb 2005

Ich finde Blue-Ray kann nicht früh genug rauskommen. Es gab auch früher neben dem VHS...

fischkuchen 28. Dez 2004

Finde ich sehr gut, dann hat man wie schon im Artikel erwähnt ein Übergangsmedium :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  3. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: Immer noch nicht hoehenverstellbar

    packansack | 02:02

  2. Das Problem sind die Privatsender!

    zuschauer | 01:32

  3. Re: Auf MacOS unbrauchbar

    Takkun Cat | 01:11

  4. Laute Musik im Video überflüssig, stört und nervt

    zuschauer | 01:10

  5. Re: Fährt der E-Golf auch ohne die 148...

    AllDayPiano | 01:03


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel