Abo
  • Services:
Anzeige

Phantom - PC-basierte Konsole taucht wieder auf

Start ist weiterhin für 2005 geplant - Konsole ist auf der CES zu sehen

PC-basierte Spielekonsolen haben es - abgesehen von der durch Microsoft gedeckten Xbox - bisher nicht auf den Markt geschafft, entweder wurden sie aufgegeben oder lassen ewig auf sich warten. Seinem Namen alle Ehre gemacht hat auch die von Infinium Labs entwickelte Spielekonsole Phantom, die zwar schon Anfang 2003 angekündigt wurde, sich bisher aber noch nicht in Form eines käuflich erwerbbaren Produkts manifestiert hat - nun gibt es jedoch wieder Neues zu berichten, denn Anfang Januar 2005 soll Phantom auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas gezeigt werden.

Zuletzt war Infinium Labs auf der US-Spielefachmesse E3 im Mai 2004 vertreten, allerdings stahlen dem System zwei PC-Spielehandhelds die Show. Im Jahr 2004 investierte Infinium Labs zudem viel Zeit darin, kritische Journalisten vor Gericht zu zerren - wenn auch bisher erfolglos. HardOCP hatte wegen der ständigen Phantom-Verschiebungen die Unternehmensführung von Infinium Labs durchleuchtet und einige interessante Details veröffentlicht.

Anzeige
Phantom Game Receiver von Infinium Labs
Phantom Game Receiver von Infinium Labs

Infinium Labs selbst fing sich laut The Register im April 2004 nicht nur eine Klage von einem enttäuschten Ex-Angestellten, sondern auch von DiStream ein, deren Softwaretechnik das Unternehmen inspiziert und nachprogrammiert haben soll. Ende November/Anfang Dezember 2004 klagte schließlich The Register zufolge noch die Investment-Bank SBI-USA wegen Betrug und Vertragsverletzung, was Infinium Labs allerdings als haltlos bezeichnete, da SBI-USA selbst keine Investoren habe an Land ziehen können. Laut der Site "Where is Phantom?", welche die Geschichte um Phantom kritisch begleitet, kam Mitte Dezember 2004 noch der Datenbank-Dienstleister Baytree Associates hinzu, da Infinium Labs angeblich nicht zahlte. Auf www.WhereIsPhantom.com laufen deswegen schon Wetten, wie lange Infinium Labs finanziell noch durchhält und ob es die Phantom jemals auf den Markt schaffen wird.

Phantom - PC-basierte Konsole taucht wieder auf 

eye home zur Startseite
Chis 20. Feb 2005

Hallo Leute es ist eine Weltsensaion und zwar ich habe das spiel Ninja Gaiden. Mit...

Dude 29. Jan 2005

*Plonk*

Andreas 29. Jan 2005

ist mir auch aufgefallen wenn das stimmt ist das den investoren und der spielergemeinde...

Dr. Jacobi 27. Dez 2004

-------------------------- /| ...

Der_Allemacher 27. Dez 2004

So lange man sich die SPiele nur per DSL auf die Konsole holen kann, wirds ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig
  2. ARRK ENGINEERING, München
  3. Robert Bosch GmbH, Bühl
  4. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Berlin (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  2. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  3. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  4. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  5. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  6. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  7. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche

  8. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  9. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  10. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Control Center und Bildschirm-halbierer

    bccc1 | 12:09

  2. Re: und was sagen die Piraten?

    nachgefragt | 12:09

  3. Re: Wozu?

    minnime | 12:08

  4. Re: Ich glaube 11 war die letzte IOS Version die...

    theonlyone | 12:08

  5. Re: Nur die Socke!

    the_wayne | 12:06


  1. 12:08

  2. 11:30

  3. 10:13

  4. 09:56

  5. 09:06

  6. 08:11

  7. 07:21

  8. 18:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel