Abo
  • Services:
Anzeige

Red Hat wächst dank Linux-Abos

Umsatz legt gegenüber dem Vorjahr um 55 Prozent zu

Red Hat konnte auch im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2005 seinen Umsatz steigern, vor allem dank steigender Einnahmen aus Abonnements. Der Umsatz kletterte gegenüber dem Vorjahr um 55 Prozent auf 50,9 Millionen US-Dollar, im Vergleich zum vorhergehenden zweiten Quartal 2005 legte Red Hat immerhin um 10 Prozent zu.

Die Einnahmen aus den Abonnements kletterten im Vorjahresvergleich um 80 Prozent auf 39,2 Millionen US-Dollar. Gegenüber dem zweiten Quartal 2005 konnte Red Hat hier 12 Prozent zulegen. Dabei zählt Red Hat mittlerweile 132.000 Abonnements.

Anzeige

Im dritten Quartal 2005 erzielte das Unternehmen einen Gewinn von 11,3 Millionen US-Dollar vor Steuern, auf gleichem Niveau wie im zweiten Quartal. Ein Jahr zuvor hatte Red Hat für das dritte Quartal einen Gewinn von 4,3 Millionen US-Dollar gemeldet. Der Nettogewinn lag für das dritte Quartal 2005 bei 10,8 Millionen US-Dollar.

Zum Ende des Quartals verfügte Red Hat über liquide Mittel in Höhe von 979 Millionen US-Dollar.


eye home zur Startseite
Chuck 27. Dez 2004

Fedora Core 3 ist die Basis des RHEL Clients

troll collect 27. Dez 2004

ok is gut... aber bzgl: "Und wo ist WBL besser? Was ist da anders?" --> WBL = Red Hat...

Chuck 27. Dez 2004

Ist Fedora auch... ist FreeBSD auch... warum also Debian? Bei Fedora hat man noch die...

troll collect 27. Dez 2004

aber debian ist absolut unkommerziell, absolut frei, stabil, sicher und das beste, bei...

Chuck 27. Dez 2004

Debian Copyright © 1997-2004 Software in the Public Interest, Inc. P.O. Box 502761...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  4. über vietenplus, Großraum Osnabrück


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Ohne Bildschirm

    grorg | 23:54

  2. Re: Also wieder nur umbauten

    thinksimple | 23:51

  3. Re: RAM-Geschwindigkeit?

    grorg | 23:50

  4. Re: Immer noch nicht hoehenverstellbar

    Teebecher | 23:50

  5. Re: Richtig so, FDP!

    teenriot* | 23:42


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel