Abo
  • Services:

Mozilla: Mit Lightning gegen Outlook

Neues Mozilla-Projekt will Thunderbird um Kalender-Funktionen erweitern

Mozilla-Entwickler Mike Shaver hat mit "Lightning" ein neues Mozilla-Projekt angekündigt, an dem bereits gearbeitet wird. Ziel der Projekts ist eine enge Integration von Kalender-Funktionen in den E-Mail-Client Thunderbird, um diesen zu einer Konkurrenz zu Outlook auszubauen, auch wenn die Entwickler dieses Ziel nicht direkt formulieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Noch ist Lightning in einer sehr frühen Design- und Prototypen-Phase, ein festes Erscheinungsdatum gibt es derzeit nicht. Die Entwickler wollen aber Mitte 2005 eine erstes Release für die breite Öffentlichkeit fertig haben. Offizielle Unterstützung seitens der Mozilla Foundation gibt es derzeit nicht, allerdings ist auch noch unklar, welche Funktionen Lightning letztendlich umfassen soll.

Stellenmarkt
  1. Klinikum Nürnberg, Nürnberg
  2. ABB AG, Frankfurt am Main, Mannheim, Ratingen

Wie die anderen Mozilla-Kalender-Projekte (Sunbird sowie einige Erweiterungen) baut auch Lightning auf den Kalender-Komponenten und den entsprechenden Protokollen von Mozilla auf. Im Gegensatz zu anderen Erweiterungen für Thunderbird, die ihrerseits lediglich Sunbird aufrufen, soll Lightning so eng wie möglich in die Bedienoberfläche von Thunderbird integriert werden.

Mit Lightning soll Thunderbird letztendlich zu einer Alternative zu Outlook werden. Auch wenn die Entwickler keinen an Outlook angelehnten Konkurrenten im Sinn haben, soll sich Lightning doch an Konzepte von Outlook wie auch ähnlichen Applikationen anlehnen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 22,99€
  2. (u. a. Zowie LED-Monitor 219,90€)
  3. (u. a. 64-GB-USB-Stick 9,99€, WD My Cloud EX2 Ultra 4 TB NAS 222,99€, SanDisk Extreme Portable...
  4. (u. a. Interstellar, Planet der Affen Survival, Alien Covenant, Deadpool)

Ren 28. Jun 2009

Ende der 1980er Jahre begann dann der Siegeszug der E-Mail - sie war eine der ersten...

Internetnutzer 17. Aug 2005

EMail ist nicht älter als das Internet, sondern ein Teil des Internet, genau wie z.B...

Internetnutzer 17. Aug 2005

EMail ist nicht älter als das Internet, sondern ein Teil des Internet, genau wie z.B...

cgaWolf 29. Dez 2004

"Open Source lebt halt einfach so in den Tag hinein." He, das macht mir Open Source jetzt...

Sturmkind 28. Dez 2004

Na Ozzy jetzt halt Dich mal ein wenig zurück! Schließlich bist Du es der hier im Forum...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
    Battlefield 5 im Test
    Klasse Kämpfe unter Freunden

    Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

    1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
    2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
    3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

      •  /