Abo
  • Services:

Half-Life 2: Kostenloses Softimage-Tool für Mod-Entwickler

Mittels weiterer Add-Ons nicht nur für Source-Engine-Spiele nutzbar

Avid hat für Nutzer des Half-Life-2-SDK eine spezielle Version seiner professionellen 3D-Animations-Software Softimage|XSI veröffentlicht. Die kostenlose Software erlaubt es, 3D-Inhalte für die in Valves 3D-Shooter zum Einsatz kommende Source-Engine zu entwickeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Softimage|XSI Mod Tool für Half-Life 2 soll in Verbindung mit dem Half-Life 2 SDK die Entwicklung von Charakteren, Gegenständen und Umgebungen ermöglichen. Die mit der 3D-Animations-Software generierten 3D-Objekte können ohne weitere Konvertierung für Half-Life-2-Mods und andere auf der Source-Engine basierende Spiele-Erweiterungen genutzt werden. Zusätzliche Add-Ons für das Mod Tool sollen auch einen Export in andere, auch künftige Spiele ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Messe Berlin GmbH, Berlin
  2. Convidis AG, Sankt Gallen (Österreich)

Neu ist die Partnerschaft zwischen dem Softimage- und dem Valve-Team nicht - schon im vergangenen März gab es anlässlich der Games Developer's Conference (GDC) 2004 eine erste Version der kostenlosen Software, damals noch unter dem Titel Softimage|XSI EXP. Diese soll über 100.000-mal heruntergeladen worden sein. Damals war allerdings das Half-Life 2 SDK noch nicht frei verfügbar.

Das Softimage|XSI Mod Tool für Half-Life 2 wurde darauf nun angepasst und beinhaltet Werkzeuge für die Erstellung, Texturierung und Animation von Charakteren und Gegenständen. Das für realistischere Objekte nötige Normal-Mapping wird ebenso unterstützt wie eine Echtzeitdarstellung von Effekten.

Valve-Gründer und -Chef Gabe Newell zeigte sich entsprechend gespannt darauf, was die Half-Life-2-Community für Mods hervorbringen wird. Softimage versucht, mit der Aktion vor allem kreative Nachwuchskräfte zu fördern - und gleichzeitig seine Software auch bei Hobby-Kreativen und Semi-Professionellen bekannter zu machen. Aus diesem Grunde basiert das Softimage|XSI Mod Tool für Half-Life 2 auch auf einer abgespeckten Version der Profi-Software Softimage|XSI und bringt teilweise Funktionen der aktuellen Version 4.2 mit sich.

Avids universales Softimage|XSI Mod Tool v.4.2, eine Dokumentation (nur nach kostenloser Anmeldung) und das für Half-Life 2 nötige Add-On für das Mod Tool finden sich zum Download unter Softimage.com bzw. bei den dort verlinkten Download-Partnern.



Anzeige
Hardware-Angebote

multiply 15. Jun 2007

"...Satzzeichen sind für dich wohl unbekannt...

Guc 04. Sep 2006

http://server2.dasarbeitslosenspiel.de/beg.php?id=4208

deppen 10. Feb 2006

"""Kostenlos!!!""" lol bestimmt das ist nur ne demo lol welcher Entwickler ist so doof...

-=[Mappergod]=- 28. Mai 2005

Nichts gegen Türken ja! Down the Politics mag ja ein Arsch sein aber das Zeug zum Türken...

HugoAGA 20. Jan 2005

Diese Nachricht war an "Down the politics" gerichtet!


Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Leistungsschutzrecht/Uploadfilter: Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt
Leistungsschutzrecht/Uploadfilter
Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt

Das Europaparlament entscheidet am Donnerstag über das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Doch Gegner und Befürworter streiten bis zuletzt, worüber eigentlich abgestimmt wird. Golem.de analysiert die Vorschläge.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Urheberrecht Europaparlament bremst Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. Urheberrecht Freies Netz für freie Bürger
  3. Leistungsschutzrecht Verleger attackieren Bär und Jarzombek scharf

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

    •  /