Abo
  • Services:

Kostenloses Paint.NET v2.0 ist fertig

Malprogramm auf Basis des .NET-Frameworks

Das von Studenten der Washington State University entwickelte Malprogramm Paint.NET ist nun in der Version 2.0 erschienen. Das Programm für Windows XP erfordert das .NET Framework 1.1 und ist als Ersatz für MS-Paint gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Paint.NET v2.0
Paint.NET v2.0
Zu den Neuerungen gehören Geschwindigkeitsverbesserungen beim Programmstart und der Effektvorschau sowie die Anzeige von Thumbnails der zuletzt bearbeiteten Bilder im Datei-Menü und eine Layerverwaltung, die Eigenschaftsveränderungen sofort darstellt. Darüber hinaus sind Verbesserungen beim Speicherbedarf des Programms sowie viele Bugfixes vorgenommen worden.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Hildesheim
  2. MercedesService Card GmbH & Co. KG, Kleinostheim

Einige der Projektmitarbeiter, die die vorherigen Versionen entwickelten, sind mittlerweile bei Microsoft angestellt und wurden im letzten Semester durch weitere Team-Mitglieder ersetzt.

Paint.NET ist quelloffen und kostenlos verfügbar. Das Programm wurde mit C# und GDI+-Erweiterungen entwickelt und ist ungefähr 7,3 MByte groß.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. 119,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

ReBoot 18. Nov 2005

Sag mal, hast du irgendwas konkretes zu sagen, ich meine, auf der Hand? Heutzutage ist es...

maZe 30. Dez 2004

Gray7 kannst du mir sagen wiso teuer, wiso immer das TEUER, sorry ich weiß nicht was du...

Gary7 29. Dez 2004

es wird noch teuer und dann nämlich RICHTIG teuer!

maZe 28. Dez 2004

Ja richtig... Teuer ist das absolut nicht, und da man alle möglichkeiten in .NET hat und...

Thomas 28. Dez 2004

was ist an .NET teuer ?? Als Anwender installierst du das Framework kostenlos. Als...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /