Abo
  • Services:

Noch mehr Nintendo DS für Japan und USA

Nintendo hofft auf großen DS-Erfolg auch für Europa

Seit der Einführung des Nintendo DS (Dual Screen) Ende November/Anfang Dezember 2004 konnte Nintendo in den USA und Japan jeweils 1 Million Stück seines neuen Spielehandhelds verkaufen. Durch eine weitere Steigerung der Produktionsmenge will Nintendo den Durchverkauf bis Ende des Jahres noch steigern - und hegt Hoffnungen für einen ebenfalls erfolgreichen Europastart.

Artikel veröffentlicht am ,

Um den Bedarf zu decken, will Nintendo bis Ende 2004 die Menge der ausgelieferten Nintendo DS auf ingesamt über 2,8 Millionen Stück hieven. Auf Grund der großen Nachfrage war in den USA schon in der ersten Woche die Erstlieferung von 500.000 Stück zu 90 Prozent durchverkauft, während in Japan in den ersten vier Tagen schon mehr als 500.000 Geräte den Weg in Kundenhände fanden, wie Nintendo mitteilte. Das Nintendo DS wurde in den USA bereits am 21. November und in Japan am 2. Dezember 2004 eingeführt - erstmals brachte Nintendo damit ein System zuerst im Ausland und nicht im heimischen Japan auf den Markt.

Stellenmarkt
  1. Hanseatisches Personalkontor, Hamburg
  2. Landeshauptstadt München, München

Die Verkaufserfolge in den USA und Japan lassen Nintendo auch für Europa auf ähnliche Ergebnisse hoffen. In Europa soll das Nintendo DS im ersten Quartal 2005 starten - einige Nintendo-Fans haben sich allerdings schon mit Importen aus den anderen Regionen beholfen, zumal die Geräte kompatibel zum GBA-SP-Netzteil sind und es keinen Regional-Code für GBA- und DS-Spiele gibt. Ab wann genau das mit zwei Bildschirmen ausgestattete Nintendo-Spielehandheld mit welchen Spielen in Europa auf den Markt kommt, will Nintendo Anfang 2005 bekannt geben.

Mehr zum Nintendo DS findet sich im Test von Golem.de.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 915€ + Versand
  4. 119,90€

Rollie 20. Feb 2005

Ich habe mal eine frage wozu brauch man ein mikro im NDS?. Man soll damit ja ganze spile...

Wüsstest du... 18. Jan 2005

Ich hol mir den DS wahrscheinlich. Aber wenn Mario Party, Zelda und weitere geile Spiele...

JackCarver 17. Jan 2005

Die solln die ganzen Zelda Teile auf dem NDS rausbringen, das wäre genial, Zelda ist das...

<<zensirt>> 16. Jan 2005

wan kommt der ds zu uns

Roland 03. Jan 2005

ok hat sich erledigt bin schom am laufenden... ;)


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /