Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Ubi Soft von Beteiligung durch EA nicht begeistert

Steht Ubi Soft vor einer feindlichen Übernahme durch EA?

Ubi Soft zeigt sich nicht erfreut darüber, dass Konkurrent EA sich mit der Übernahme von 19,9 Prozent an Ubi Soft nun zum Großaktionär des Unternehmens aufgeschwungen hat. Ubi Soft sehe den Aktienkauf von EA als feindlich an, meldet jetzt die Nachrichtenagentur AP unter Berufung auf einen namentlich nicht genannten Ubi-Soft-Sprecher.

Dennoch wolle das Unternehmen die Tür nicht zuschlagen und halte Gespräche mit EA für möglich. Auf Seiten Ubi Softs wolle man zunächst mehr über die Absichten von EA erfahren, berichtet AP weiter. Noch hat sich EA nicht zu der Frage geäußert, ob es eine komplette Übernahme von Ubi Soft plant, was bei Ubi Soft befürchtet werde.

Anzeige

EA hatte am Montag angekündigt, 19,9 Prozent der Aktien an seinem europäischen Konkurrenten Ubi Soft zu übernehmen. Das Aktienpaket soll - vorbehaltlich der Zustimmung des US-Kartellamts - von Talpa Beheer B. V. erworben werden. Bei Talpa Beheer handelt es sich um das niederländische Investmentunternehmen des Endemol-Gründers John de Mol.


eye home zur Startseite
uwater 30. Dez 2004

schade Bei Ubisoft wurde ich bei Kauf eines PC-Spiels noch nie hinter das Licht geführt...

Dibo 25. Dez 2004

und hat das europäische Kartellamt, wenn es überhaupt ein solches gibt, kein...

fischkuchen 23. Dez 2004

Chirac, tu was dagegen ;)

Hotohori 23. Dez 2004

Vergiss dabei aber nicht, das Publisher ein grosses Mitspracherecht bei der Entwicklung...

Martin Lethaus 22. Dez 2004

Ubisoft hat im September 2003 ein neues Logo bekommen und da wurde auch die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  2. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig
  3. Teambank AG, Nürnberg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. 61,99€
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Projekt U10 Prozent ist im vollen Gange

    plutoniumsulfat | 06:54

  2. Re: Gut so. Der Autor hat eine blühende...

    Oil | 06:52

  3. Re: immer noch lahmer als Chrome..

    Steffo | 06:50

  4. Re: Zum IT-Aspekt: Pfändung einer Domäne gehört...

    watwerbisdudenn | 06:41

  5. Re: Wieder online nach 27h

    Snooozel | 06:33


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel