Abo
  • Services:

Spieletest: Men of Valor - Und noch ein Vietnam-Shooter...

Screenshot #2
Screenshot #2
Das Verhalten der eigenen Kameraden hingegen ist mehr oder minder tadellos - einen Befehl kann man ihnen nicht geben, sondern muss sich ganz darauf verlassen, dass ihnen die Spieleentwickler genug Mut und Zielwasser mit auf den Weg gegeben haben, was meist auch der Fall ist. Um den Gesundheitszustand seiner Mitstreiter muss man sich keine Sorgen machen - er wird schlichtweg nicht simuliert. Die recht gut verteilten Spreng- und sonstigen Fallen im Spiel können selbst entschärft - falls sie denn rechtzeitig entdeckt werden - oder die Arbeit den Kameraden überlassen werden. Dann empfiehlt sich allerdings eine etwas langsamere Gangart.

Stellenmarkt
  1. Hartmann-exact KG, Schorndorf
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen

Screenshot #3
Screenshot #3
Die starke Scriptung sorgt teilweise dafür, dass aberwitzige Spielsituationen entstehen. Im Test passierte es uns mehrmals, dass wir uns entgegen dem wohl vorgegebenen Pfad von der Seite in den Strom anstürmender Feinde stellten und praktisch ignoriert wurden, sogar noch nachdem wir das Feuer eröffneten.

Screenshot #4
Screenshot #4
Die Soundkulisse des Spiels ist besonders auf Mehrkanalsystemen hervorragend. Nach einiger Zeit lernt man sogar willkürlich die einzelnen Waffen des Gegners am Ton zu unterscheiden. Es hört sich sogar anders an, wenn die Kugeln in den Sand schlagen, auf Holz auftreffen oder durch die Blätter zischen.

Die Sprachfetzen innerhalb der Missionen tun ihr Übriges, um den Eindruck entstehen zu lassen, selbst ein Teil des verschworenen Teams zu sein. Es stehen neben den amerikanischen Waffen auch die des Gegners zur Verfügung und hin und wieder darf man sich auch an ein fest installiertes MG stellen. Zur Auswahl stehen natürlich auch Handgranaten, Sturmgewehre, MPs und ein mit einer Schrotpatrone oder einer Granate munitionierbarer kleiner Werfer.

 Spieletest: Men of Valor - Und noch ein Vietnam-Shooter...Spieletest: Men of Valor - Und noch ein Vietnam-Shooter... 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Ivan 09. Apr 2005

Hallo, 5 neue Maps

sssssssssssssssss 12. Mär 2005

Robert 10. Jan 2005

Das wäre sehr nett,. Mail die doch mal bitte an kuehne.robert@web.de Danke Robert

RcBrinki 04. Jan 2005

Meine Mailadresse ist RcBrinki@aol.com

RcBrinki 04. Jan 2005

Hallo, wer möchte denn zusätzliche 5 neue Maps haben die man online spielen kann? Kurze...


Folgen Sie uns
       


HTC Vive Pro - Test

Das HTC Vive Pro ist ein beeindruckendes Headset und ein sehr gutes Gesamtkonzept. Allerdings zweifeln wir am Erfolg des Produktes in unserem Test - und zwar wegen des sehr hohen Kaufpreises und fehlenden Zubehörs.

HTC Vive Pro - Test Video aufrufen
Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenskandal Bundesregierung erwägt strenge Facebook-Regulierung
  2. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  3. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen

    •  /