Abo
  • IT-Karriere:

Wurm verunstaltet Websites

Sicherheitslücke in phpBB wird ausgenutzt

Ein von Kaspersky Lab mittlerweile auf den Namen "Net-Worm.Perl.Santy.a" getaufter Wurm hat diverse, darunter auch deutsche Websites verunstaltet. Er nutzt eine seit einigen Wochen bekannte Sicherheitslücke in der Foren-Software phpBB aus und verbreitet sich rasch.

Artikel veröffentlicht am ,

Endnutzer sind von dem Wurm nicht direkt betroffen, der Wurm befällt nur die Websites, nicht aber deren Nutzer und unterscheidet sich so von gängigen Würmern. Um Seiten mit der Software zu finden, fragt der Wurm Google ab und sendet an so identifizierte Seiten eine Anfrage, die die Sicherheitslücke ausnutzt.

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  2. DKV MOBILITY SERVICES Business Center, Ratingen bei Düsseldorf

Verarbeitet einer der Server eine solche Anfrage, übernimmt der Wurm den Server und dessen Ressourcen. Er durchsucht die Festplatte eines befallenen Systems und überschreibt alle Dateien mit den Endungen .htm, .php, .asp, .shtm, .jsp und phtm mit einem eigenen Text: "This site is defaced!!! This site is defaced!!! NeverEverNoSanity WebWorm generation". Anschließend ruft der Wurm sich selbst wieder auf, um andere Server zu attackieren.

Ein Update auf phpBB 2.0.11, auf das die Entwickler von phpBB wiederholt eindringlich hingewiesen haben, schließt die Sicherheitslücke, alternativ kann zur Not auch ein Workaround genutzt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-56%) 19,99€
  3. 4,99€
  4. (-53%) 27,99€

Bibabuzzelmann 27. Dez 2004

Hehe....genau das sollst du auch *g

Untouchable 27. Dez 2004

lol, ich dachte das wird ein scheiß Tag, nu is alles ok, danke für diesen Post :)) lol...

Izabel Azul 26. Dez 2004

wie Du zu Deinem Nick kommst. Ich kenne einen, der sich sehr ähnlich nennt und oft das...

Rob Liebwein 26. Dez 2004

Web Results 1-10 of 667,816 containing "This site is defaced!!!" NeverEverNoSanity...

liebschein 26. Dez 2004

halt doch bitte einfach mal eine klappe wenn du keine ahnung hast. da hab ich von...


Folgen Sie uns
       


B-all One für Magic Leap - Gameplay

Ein Squash-Spiel zeigt, wie gut bei Magic Leap das Mapping der Umgebung und das Tracking unserer Position klappt.

B-all One für Magic Leap - Gameplay Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

    •  /