Abo
  • IT-Karriere:

USA-Chef sieht T-Mobile trotz Fusionen im Aufwind

Aufschwung am US-Markt geht weiter

Obwohl die Telekom-Tochter T-Mobile USA nach dem Zusammenschluss der Konkurrenten Sprint und Nextel plötzlich als kleinster Mobilfunker dasteht, will der Anbieter von der Fusion der Konkurrenten profitieren.

Artikel veröffentlicht am ,

"Das Zusammenführen zweier Unternehmen ist ein kritischer Moment", sagte US-Chef Robert Dotson im Interview mit dem Focus. "Die Fusionen eröffnen uns neue Chancen: Denn die Kunden sichten bei dieser Gelegenheit die Angebote der Konkurrenz - also auch von uns."

Stellenmarkt
  1. Eppendorf AG, Jülich
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

T-Mobile stehe in den USA sehr gut auf eigenen Füßen: "Ich glaube sogar, dass wir von dieser Situation profitieren und unser Wachstum noch beschleunigen können", sagte Dotson. Das Unternehmen könne auch im Einkauf mit den großen Rivalen mithalten: "Niemand kauft Handys billiger ein als wir, egal, ob er nun Cingular heißt, Verizon oder Sprint", so Dotson. "Denn T-Mobile ist nicht irgendwer, wir sind Teil der weltweiten Nummer drei mit 73 Millionen Mobilfunk-Kunden. Im Verbund bringen wir eine größere Einkaufsmacht auf die Waage als unsere Wettbewerber."

Der Aufschwung am US-Markt sei noch lange nicht zu Ende. "Das Wachstum wird mindestens noch zwei Jahre lang stärker ausfallen als alle erwarten", sagte Dotson voraus. "Wir übertreffen jede Prognose, denn der Mobilfunkmarkt hier ist der heißeste weltweit."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,49€
  3. 149,99€ (Release noch nicht bekannt)
  4. 44,99€

Folgen Sie uns
       


Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich

Wir haben die ANC-Leistung von drei ANC-Kopfhörern miteinander verglichen. Wir ließen Boses neue Noise Cancelling Headphones 700 gegen Boses Quiet Comfort 35 II und Sonys WH-1000XM3 antreten.

Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /