Abo
  • Services:

Kritik des Bundesrechnungshofes an "Virtuellem Arbeitsmarkt"

Falsche und fehlerhafte Suchergebnisse

Der Bundesrechnungshof hat der Online-Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit (BA) - dem "Virtuellen Arbeitsmarkt" - ein vernichtendes Zeugnis ausgestellt. Wie das Nachrichtenmagazin Focus berichtet, heißt es in der ersten Auswertung der Prüfergebnisse des Rechnungshofes, dass bis zu 44 Prozent der Suchabfragen falsch waren.

Artikel veröffentlicht am ,

Entweder fehle es bei den Suchabfragen dem Bundesrechungshof zufolge an der Eignung der Bewerber oder der Umsetzung ihrer Wünsche. Die Vermittlungschancen hätten sich durch die neuen Programme, die nicht einmal die BA-Mitarbeiter selbst "in gebotenem Umfang" benutzten, "nicht verbessert". "Bislang hat die BA 98 Millionen Euro für die Bereitstellung der Programme erbracht, aber keine deutliche Verbesserung der Qualität erreicht."

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Kessler & Co. GmbH & Co. KG, Abtsgmünd

Ebenfalls monieren die Prüfer Focus zufolge "Defizite in Funktionstüchtigkeit und Benutzerfreundlichkeit" der Jobbörse. Es sei "nicht erkennbar", wie die BA den Nachweis führen wolle, dass das seit einem Jahr laufende Projekt 100.000 Arbeitslosmeldungen pro Jahr verhindere.

Der BA-Vorstand hat jetzt Gelegenheit, zu den Vorwürfen Stellung zu nehmen, bevor der Rechnungshof den Abschlussbericht schreibt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-61%) 23,50€
  2. (-77%) 6,99€
  3. 28,49€ (erscheint am 15.02.)
  4. 32,99€

fischkuchen 21. Dez 2004

oder mal drakonische Strafen fürs Steuergeldverschwenden einführen, Extremitäten abhacken...

SelliStefan 21. Dez 2004

naja oder das alte system belassen und das geld gegen harz 4 eingesetzt!

fischkuchen 21. Dez 2004

Mir fällt zu sowas nur ein: Ich hätte gerne mal das Geld, das an einem Tag in DE...

sellistefan 20. Dez 2004

naja off topic wars aber wundern tut es mich nicht! bin wegen der arbeit umgezogen...

Joma65 20. Dez 2004

Man kann auch nicht z.B. alle Stellen eines Ortes (kleinere Städte)sich anzeigen lassen...


Folgen Sie uns
       


Rage 2 angespielt

Rage 2 ist anders als das erste Rage. Wir durften den Titel bereits anspielen und erklären, was sich verändert hat.

Rage 2 angespielt Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Urteil Lärm-Tempolimits gelten auch für Elektroautos
  2. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
  3. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen

Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
Tesla
Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
  2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
  3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    •  /