Abo
  • Services:

Spieletest: Sid Meier's Pirates - Der Klassiker ist zurück

Screenshot #6
Screenshot #6
Der auffälligste Unterschied zum alten Pirates ist natürlich die Optik - auch wenn das Spiel hier sicherlich nicht alle Register zieht, sind die Städte, das Meer und die Schiffe schon durchaus hübsch anzusehen. Enttäuschend ist allerdings der Sound. Zwar gibt es wirklich nette Hintergrundmusiken, ein wenig unverständlich ist aber, warum man auf eine Sprachausgabe verzichtet hat - alle Gesprächspartner geben immer nur seltsame Laute von sich, die wirklichen Informationen müssen den Untertiteln entnommen werden.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen

Screenshot #7
Screenshot #7
Sid Meier's Pirates ist seit Anfang Dezember 2004 für PC im Handel erhältlich. Dabei stehen zwei verschiedene Versionen zur Auswahl: Neben der "normalen" Box für knapp 50,- Euro ist auch eine etwa 10 Euro teurere Special Edition verfügbar, in der unter anderem zusätzlich eine nette Bonus-DVD, ein T-Shirt und eine Seekarte stecken.

Fazit:
Bedenkt man, wie viele Jahre seit der Veröffentlichung des klassischen Pirates vergangen sind, ist es schon ein wenig enttäuschend, mit wie wenigen spielerischen Neuerungen die Wiederauflage aufwartet. Andererseits müssen sich Liebhaber des Originals so auch nicht über eventuell unpassende neue Optionen ärgern. Kurzum: Wer das Original geliebt hat und sich schon lange wünscht, das Ganze mit zeitgemäßer Präsentation neu zu erleben, bekommt diesen Wunsch jetzt voll und ganz erfüllt.

 Spieletest: Sid Meier's Pirates - Der Klassiker ist zurück
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,48€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. 12,99€

SIn Valentoz 22. Mai 2007

Habe leider ebenfalls das Problem. Nach 2-3 Minuten stürzt es ab und ich lande aufm...

gabriel 31. Mär 2007

brauche hilfe es stürtzt immer ab im spiel

Ohl 24. Dez 2006

also ich finde das spiel echt geil!!!!!!! Halt ein Klassiker, Story ist auch ganz ok...

Maxaker 19. Sep 2006

um einiges besser ist und auch tiefer, bestes Beispiel an Innovation, Spielwitz...

Maxaker 19. Sep 2006

Ok es gibt viele Spiele für PC und Konsolen die ähem.. nicht gerade die Inteligenz des...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /