Abo
  • Services:

Desktop-Suche für Linux von NeuroPower

Software Superior Search 2004 für Windows und Linux

Angesichts immer größer werdender Festplatten und schnell anwachsender Datenmengen kommen zumindest Anwender, die nicht penibel auf eine aussagekräftige Sortierung und Benennung ihrer Daten achten, schnell in Schwierigkeiten, wenn es darum geht, bestimmte Dateien wiederzufinden. Dem Problem nehmen sich seit kurzer Zeit Desktop-Suchmaschinen an. Mit Superior Search 2004 gibt es von NeuroPower nun ein solches Produkt als Beta auch für Linux.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Desktopsuche arbeitet nach Herstellerangaben auf dem PC oder Netzwerk mit "gängigen Texten und Office-Dokumenten (z.B. Word, Excel, HTML, PDF usw.)" zusammen. Außerdem indiziert sie Dateien in Archiven (z.B. ZIP, RAR, ARJ, TAR usw.). Nach Angaben von NeuroPower werden dabei auch Stichwörter, Textpassagen, Zahlen, Formeln und sonstige Informationen in geschützten Archiven gefunden, sofern man Superior Search die entsprechenden Passwörter zur Verfügung stellt.

Stellenmarkt
  1. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen
  2. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd

Zum Wiederfinden der indizierten Daten bietet Superior Search 2004 neben der zeichengenauen Suche auch eine unscharfe Suchfunktion an, die dem eingegebenen Suchbegriff ähnliche Fundstellen aufspürt. Ein Vorschaufenster soll den Dateinhalt anzeigen, ohne dass man das damit verbundene Programm extra starten muss.

Nach den Informationen aus einem kurzen Test auf Pro-Linux.de merkt man dem Programm aber offensichtlich an, dass es zunächst für Windows entwickelt wurde. Gerade die im Linux-Bereich nicht unwichtigen Open- und StarOffice-Dateien oder bz2-Dateien erfasst Superior Search 2004 derzeit nicht. Auch die E-Mail-Indizierung erstreckt sich momentan nur auf Outlook und Outlook Express - Programme, die unter Linux nicht zum Standard-Repertoire zählen.

Die bis Februar 2005 laufzeitbegrenzte Linux-Beta-Version von Superior Search 2004 kann kostenlos vom Anbieterserver heruntergeladen werden. Sie ist rund 3,5 MByte groß. Die fleißigsten sieben Tester erhalten bei Erscheinen des fertigen Programms zur Belohnung eine Gratis-Lizenz.

Der Preis der Download-Windows-Version liegt bei 109,- Euro. [von Tim Kaufmann]



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. 4,99€
  4. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Mr.X 19. Dez 2004

Jupp - ich würde mir auch sofort eine Russensoftware auf den Rechner spielen auf deren...

Chaoswind 18. Dez 2004

Das muss schon jeder selbst wissen. Wenn man entsprechende Dateien hat ist es...

Heffer 18. Dez 2004

du hast dich da vertippt, es muss CruelBasic heißen...

orko 18. Dez 2004

Ich finds gut http://swish-e.org/

dulux 18. Dez 2004

Was wundert Dich da? Sie (Es) hat doch schon vorgeführt, das Sie (Es) nur VisuelBasic...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Compact - Test

Sony hat wieder ein Oberklasse-Smartphone geschrumpft: Das Xperia XZ2 Compact hat leistungsfähige Hardware, eine bessere Kamera und passt bequem in eine Hosentasche.

Sony Xperia XZ2 Compact - Test Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung
  2. Cybersecurity Tech Accord IT-Branche verbündet sich gegen Nationalstaaten
  3. Black Friday Markeninhaber plant Beschwerde gegen Löschung

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Kontoeröffnung Kleinganoven, überforderte Hotlines und ein einfaches Konto
  2. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  3. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz

    •  /