Abo
  • Services:

MP3-Player mit 128 MByte Speicher für 25 Euro

Betrieb mit einzelner AAA-Batterie

Wer noch schnell ein preisgünstiges Weihnachtsgeschenk sucht, könnte vielleicht Gefallen an einem MP3-Player mit 128 MByte finden, den der Versender Alternate für 25,- Euro im Programm hat. Der AMW MP-110 ist mit einer USB-1.1-Schnittstelle ausgestattet und ungefähr so groß wie ein USB-Stick.

Artikel veröffentlicht am ,

AMW MP-110
AMW MP-110
Das Gerät wiegt 55 Gramm und misst 79 x 39 x 18 mm. Am Gerät können Lautstärke, Play, Stop, Track Vor und Zurück gewählt werden. Kopfhörer werden über die 3,5-mm-Klinke-Buchse angeschlossen. Die Ausgangsleistung beträgt 30 mW.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim

Der Player wird mit einer einzelnen AAA-Batterie betrieben, zur Laufzeit gibt es leider keine Angaben. Im Lieferumfang sind ein englisches Handbuch, die Treiberdisc sowie ein "Earphone Plug"-Kopfhörer mit Lautstärkeregler enthalten.

Der große Bruder des ansonsten identischen Gerätes mit 256 MByte ist für 40,- Euro erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. bei Alternate kaufen
  3. und 50€-Steam-Guthaben erhalten
  4. 59,90€

David Schibath 16. Jan 2005

Gibt es von diesen MP3-Stick mit 128MByte Speicher für 25€ auch ein bild?

Nog 28. Dez 2004

Na, wenn ich das Teil nich mal wieder erkenne. Hat jetzt nur n neues Batteriefach.(Elta...

Nog 28. Dez 2004

Na, wenn ich das Teil nich mal wieder erkenne. Hat jetzt nur n neues Batteriefach.(Elta...

mansor_1148 27. Dez 2004


Folgen Sie uns
       


Nokia 7 Plus - Fazit

Das Nokia 7 Plus ist HMD Globals neues Smartphone der gehobenen Mittelklasse. Das Gerät überzeugt im Test von Golem.de durch eine gute Dualkamera, einen flotten Prozessor und Android One - was schnelle Updates durch Google verspricht.

Nokia 7 Plus - Fazit Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

    •  /