Abo
  • Services:

Sun NetBeans 4.0 vorgestellt

Mit Perfomance Profiler und Refactoring

Auf der Entwicklerkonferenz JavaPolis 2004 hat Sun und die NetBeans-Open-Source-Community, das 4. Release der NetBeans, angekündigt. Die NetBeans IDE ist eine Entwicklungsumgebung, die in Java geschrieben ist, aber grundsätzlich jede Programmiersprache unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Quellcode steht unter der Sun Public License (SPL) zur Verfügung. Version 4.0 der NetBeans beinhaltet die Unterstützung für die neue "Java 2 Platform Standard Edition" (J2SE 5.0) und ist nach Angaben der Entwickler die erste IDE, deren Projektsystem komplett auf Apache Ant (ein Java-basiertes Build-Tool, ähnlich wie Make, wobei anstelle von Shell-Kommandos Java-Klassen genutzt werden und die Konfigurationsfiles in XML abgelegt werden) basiert.

Stellenmarkt
  1. MailStore Software GmbH, Viersen bei Düsseldorf
  2. abilex GmbH, Stuttgart

Sun hat zu NetBeans 4.0 nach eigenen Angaben rund 350.000 Codezeilen mit einem Wert von rund 14 Millionen US-Dollar beigesteuert, die aus der kommerziellen Sun Java Studio Standard IDE stammen.

Außerdem wurde in 4.0 der NetBeans ein Java Performance Profiler auf Basis von patentierten Sun-Technologien eingebaut. Die neue NetBeans IDE 4.0 enthält Tiger-Support inklusive J2SE-5.0-Sprachfeatures. Auch Funktionen zum Refactoring, die Sun beigesteuert hat, sind enthalten. Außerdem wurde die Unterstützung sowohl der Java 2 Platform der Enterprise Edition, (J2EE) Version 1.3 und 1.4 verbessert. Auch an die Java 2 Platform, Micro Edition (J2ME) inklusive des Mobile Information Device Profile (MIDP) 2.0 sowie die Connected Limited Device Configuration (CLDC) 1.1 samt enger Integration mit dem J2ME Wireless Toolkit (WTK) 2.2 hat man gedacht.

NetBeans 4.0 soll im Laufe des 15. Dezembers 2004 zur Verfügung gestellt werden. Das nächste Release, NetBeans 4.1 IDE, ist für 2005 angekündigt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

dsaasasd 31. Mai 2006

Was isn mit dir los?

pipi 05. Sep 2005

Du arroganter Lügner!

Matthias 15. Dez 2004

Java NetBeans 4.0 werden nun auf den Seiten von SUN offiziell als stabiles Release zum...

djm 15. Dez 2004

Da bei uns an der Hochschule hauptsächlich Eclipse eingesetzt wird, benutz ich...

Saxone 15. Dez 2004

Das ist so. Netbeans ist ein Paket, bei dem die Komponenten genau aufeinander abgestimmt...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /