Abo
  • Services:
Anzeige

Sun NetBeans 4.0 vorgestellt

Mit Perfomance Profiler und Refactoring

Auf der Entwicklerkonferenz JavaPolis 2004 hat Sun und die NetBeans-Open-Source-Community, das 4. Release der NetBeans, angekündigt. Die NetBeans IDE ist eine Entwicklungsumgebung, die in Java geschrieben ist, aber grundsätzlich jede Programmiersprache unterstützt.

Der Quellcode steht unter der Sun Public License (SPL) zur Verfügung. Version 4.0 der NetBeans beinhaltet die Unterstützung für die neue "Java 2 Platform Standard Edition" (J2SE 5.0) und ist nach Angaben der Entwickler die erste IDE, deren Projektsystem komplett auf Apache Ant (ein Java-basiertes Build-Tool, ähnlich wie Make, wobei anstelle von Shell-Kommandos Java-Klassen genutzt werden und die Konfigurationsfiles in XML abgelegt werden) basiert.

Anzeige

Sun hat zu NetBeans 4.0 nach eigenen Angaben rund 350.000 Codezeilen mit einem Wert von rund 14 Millionen US-Dollar beigesteuert, die aus der kommerziellen Sun Java Studio Standard IDE stammen.

Außerdem wurde in 4.0 der NetBeans ein Java Performance Profiler auf Basis von patentierten Sun-Technologien eingebaut. Die neue NetBeans IDE 4.0 enthält Tiger-Support inklusive J2SE-5.0-Sprachfeatures. Auch Funktionen zum Refactoring, die Sun beigesteuert hat, sind enthalten. Außerdem wurde die Unterstützung sowohl der Java 2 Platform der Enterprise Edition, (J2EE) Version 1.3 und 1.4 verbessert. Auch an die Java 2 Platform, Micro Edition (J2ME) inklusive des Mobile Information Device Profile (MIDP) 2.0 sowie die Connected Limited Device Configuration (CLDC) 1.1 samt enger Integration mit dem J2ME Wireless Toolkit (WTK) 2.2 hat man gedacht.

NetBeans 4.0 soll im Laufe des 15. Dezembers 2004 zur Verfügung gestellt werden. Das nächste Release, NetBeans 4.1 IDE, ist für 2005 angekündigt.


eye home zur Startseite
dsaasasd 31. Mai 2006

Was isn mit dir los?

pipi 05. Sep 2005

Du arroganter Lügner!

Matthias 15. Dez 2004

Java NetBeans 4.0 werden nun auf den Seiten von SUN offiziell als stabiles Release zum...

djm 15. Dez 2004

Da bei uns an der Hochschule hauptsächlich Eclipse eingesetzt wird, benutz ich...

Saxone 15. Dez 2004

Das ist so. Netbeans ist ein Paket, bei dem die Komponenten genau aufeinander abgestimmt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: kaum hat man sich

    M_Q | 22:44

  2. Re: Preis

    ArcherV | 22:40

  3. "Qualität" ... aus einer Blechdose

    Poison Nuke | 22:38

  4. Re: Was ist denn 1&1?

    Dingens | 22:37

  5. 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle Trucks...

    MüllerWilly | 22:28


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel