Abo
  • Services:

Medion Digitainer - PC-basierter Videorekorder bei Aldi-Nord

Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche
Der Digitainer erstellt auch DVD-Videos aus auf der Platte gespeicherten Video-/TV-Aufnahmen und brennt darüber hinaus auch alle Musik-, Video- oder Fotoinhalte aus dem Archiv auf DVD bzw. CD. Unterstützt werden dabei sowohl CD-R/RW als auch DVD+R/RW und DVD-R/RW.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Neben einem VGA- und je einem Scart-, Composite- und S-Video-Ausgang bietet der Digitainer auch je einen S-Video- und Composite-Video-Eingang. Auf der Audioseite gibt es sechs analoge Ausgänge für Stereo- und 5.1-Kanal-Raumklang, optische und digitale Audioausgänge, einen Kopfhörerausgang sowie Stereo-Eingänge (Cinch und 3,5 mm Klinke) und einen Mikrofon-Eingang. Neben Firewire gibt es je zwei frontale und zwei rückwärtige USB-2.0.-Schnittstellen sowie den erwähnten Kartenleser für Compact Flash, Smart Media, Memory Stick (auch Pro) und SD/MMC.

Der 42 x 14,4 x 34,5 cm große Digitainer wiegt laut Medion ca. 9 kg. Abgesehen davon, dass Medion beim Digitainer auf PC-Hardware setzt, konnte Medion seit der ersten Ankündigung des Gerätes seitens Aldi bisher keine weiteren Details nennen, auch nicht zum eingesetzten Betriebssystem. Allerdings hat Medion bereits Erweiterungen in Aussicht gestellt - ob diese auch eine Videoschnittfunktion für die Software oder Treiber für USB-Ethernet-Adapter beinhalten werden, wurde bisher nicht bekannt gegeben.

Medions Digitainer ist ab 15. Dezember 2004 für rund 600,- Euro in beschränkter Stückzahl in den Filialen von Aldi-Nord zu haben.

Nachtrag vom 15. Dezember 2004:
Laut Medion arbeitet im Digitainer ein Intel-Prozessor, zu dem man allerdings keine weiteren Angaben machen wollte. Linux kommt nicht zum Einsatz, es wird ein anderes, ebenfalls nicht genanntes Embedded-Betriebssystem genutzt. Updates können gegebenenfalls per CD eingespielt werden. Abgespielt werden die Audio-Formate MP3, WMA, WAV und Audio-CD, die Bild-Formate BMP, JPEG und PNG sowie die Video-Formate MPEG-1, MPEG-2 und DivX (Version 3, 4 und 5).

Ist einem die 200-GByte-Festplatte zu klein, können Tüftler diese gegen 250-GByte-Festplatten austauschen - diese Kapazität sei bereits getestet worden. "Größere Festplatten werden nach Verfügbarkeit getestet und freigegeben", so Medion gegenüber Golem.de. Zu Kühlung und Lautstärke des Geräts machte das Unternehmen leider keine Angaben. Wer bei Aldi Nord kein Gerät mehr ergattert, muss sich übrigens nicht grämen: Im Medion-Shop soll der Digitainer in Kürze regulär verfügbar sein.

 Medion Digitainer - PC-basierter Videorekorder bei Aldi-Nord
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

abs 24. Mai 2007

versuchs mal mit www.easyvdr.de

Roland Hotzel 22. Mai 2007

Habe auf den Digitainer kein Programm, wo man die aufgenommenen Filme bearbeiten...

sebastianvonbremen 27. Sep 2006

Ich besitze einen medion digitainer nur ist dieser andauernd defekt ich hatte ihn schon 4...

Fokker 22. Dez 2005

Genau ! Geiz ist geil ! Hauptsache billig und morgen verlierst Du deinen Job weil Dein...


Folgen Sie uns
       


Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit

Dells neuer Super-Ultrawide-Monitor begeistert uns im Test als sehr guter Allrounder. Einzig einige Gaming-Features fehlen ihm.

Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /