• IT-Karriere:
  • Services:

Web Forms 2.0 vor der Fertigstellung

WHATWG legt zweiten Draft für neuen Formular-Standard vor

Die Arbeitsgruppe WHAT (Web Hypertext Application Technology), in der sich unter anderem Entwickler von Mozilla, Opera und Safari zusammengeschlossen haben, hat jetzt einen zweiten Draft für Web Forms 2.0 vorgelegt. Die Web Forms 2.0 sollen die in HTML 4 standardisierten Formulare um neue Funktionen erweitern und selbst zum Web-Standard vorgeschlagen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Web Forms 2.0 sollen in HTML- und XHTML-Clients funktionieren und über neue Formular-Funktionen die Entwicklung neuer, auf offenen Standards basierender Web-Applikationen ermöglichen. So werden neben neuen Attributen auch neue DOM-Schnittstellen und DOM-Events zur Validierung sowie die Datenübertragung per XML eingeführt.

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, Berlin
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Zu den Kernfunktionen, die Web Forms 2.0 erlauben sollen, zählt dabei ein clientseitiges Validierungsmodell für Formulardaten. Zudem sollen Wiederholungen vereinfacht und eine bessere Kontrolle beim Absenden von Formularen ermöglicht werden, so dass nicht die Seite komplett neu geladen werden muss, um ein Formular zu aktualisieren.

Der jetzt vorgelegte zweite Draft wird als weitgehend stabil bezeichnet und soll in wenigen Monaten auch umgesetzt, d.h. in einer Test-Suite implementiert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 80,90€
  2. Gutscheincodes und Deals im Überblick
  3. mit 3.298€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  4. (u. a. Xbox Series S 299,99€, Xbox Wireless Controller Robot White 55,95€, Xbox Play & Charge...

GHOST 14. Dez 2004

"oben" sich jedoch schon derart an den IE gewohnt hat, dass sich "oben" nicht mehr...

Otto d.O. 14. Dez 2004

Für meinen Geschmack kommen die Entwicklungen XForms bzw. Webforms ohnehin reichlich...

Sicaine 14. Dez 2004

Jo und da is doch egal ob ich jetzt die eingabe voher mit JS oder sonstwas überprüfe...

Kein Kostverächter 14. Dez 2004

MS will seinen eigenen Standard durchsetzen. Ich hab jetzt vergessen, wie das Zeuch hei...

Otto d.O. 14. Dez 2004

oder auch da, wo man bestimmte Browser bzw. Plugins "von oben her" durchsetzen kann.


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /